Schokoladen/Kerzenbox - chocolate/candlebox

Samstag, 5. November 2016

Heute haben wir für euch eine Kombination. Zum einen ist es eine Schokoladenverpackung, sie hat aber auch ein Fach für Kerzen.
***
Today we are having a combination for you. It is a chocolate wrapping but also has some space for candles.




Ihr braucht:
  • Cardstock 30,5 x 21,5 cm
  • Designpapier
  • Windradfolie
  • Kleber/doppelseitiges Klebeband
  • Deko
  • Schokoladentafel
  • 4 Teelichte
***
You need:
  • cardstock 30,5 x 21,5 cm
  • pattern paper
  • acetate 
  • glue/double sided tape
  • embellishments
  • chocolate bar
  • 4 tea light
Für alle Silhouette Nutzer gibt es auch wieder eine Schneidedatei.
(Hierfür benötigt ihr eine 12x24" Schneidematte)

Hier findet ihr die Datei für eine 12x12" Schneidematte.
***
For all Silhouette users we also have a cutting file.
(You'll need a 12x24" cutting mat)

Here you'll find the cutting file for a 12x12" cutting mat.


 
Papiermaße 30,5 x 21,5 cm
***
Paper size 30,5 x 21,5 cm

Dann entlang jeder Falzlinie einschneiden und kleine Keile rausschneiden.
***
Along each score line cut and slightly cut and angle out.

Dann mit dem Lineal 1 cm von jeder Seite messen und ein Fenster ausschneiden.
***
Then with a ruler you measure 1 cm on each side and cut out a window.

Klebt Windradfolie oder eine andere Folie dahinter, das ist das Kerzenfach. Dann doppelseitiges Klebeband anbringen.
***
Glue window foil to the back, this is the section for the candles. Then attach double sided tape.

Von der anderen Seite sieht es so aus. Von einer Seite her verkleben, dann Schokolade und Kerzen hineintun und die andere Seite zukleben.
***
This is how it looks from the other side. Glue from one side, then put chocolate and candles inside and close from the other side.

Hier ist nun ein fertiger Vorschlag:
***
This is the finished piece:



Und und die Ergebnisse des Teams:
***
And here are the examples of the team:


11 Kommentare:

Ines 5. November 2016 um 13:34  

Wow... wie klasse!
Ich hoffe ich finde dafür bald Zeit.

GLG Ines♥

Aďka 5. November 2016 um 16:02  

Super gemacht, sehr nett und auch praktisch :-)
LG,
Aďka

Anonym 5. November 2016 um 17:20  

Mädels,wie wunderschöööön!Super Boxen habt Ihr alle gemacht,ne tolle Idee!
GLG MSBine

Anonym 5. November 2016 um 17:27  

Mädels,super gemacht!
LG MSBine

hippe 5. November 2016 um 20:26  

Wieder einmal habt ihr es geschafft, einen zum Staunen zu bringen..
Vielen lieben Dank für die tolle Inspiration! Kommt unbedingt auf meine To-Do-Liste.

lg die hippe

Nadja 5. November 2016 um 22:48  

Hallo,

Dankeschön für die schöne Schneidedatei. Eure Werke sind richtig schön !!
Aber ich hab eine frage, ist das richtig das die Schneidedatei größer als die andere Vorlage ist? Die Normale ist 31,5 lang und die Schneidedatei ist 32cm lang???

Liebe Grüße Nadja

Adrianna Przybyłowska 6. November 2016 um 08:36  

Świetny pomysł.Na pewno skorzystam z kursiku. Dziękuję i pozdrawiam.

Orsolina 6. November 2016 um 11:04  

Vielen Dank für die Schneidedatei, ich werde es mal versuchen.Eure Vorlagen sind wunderschön.

LG Biggi

katrin kme 6. November 2016 um 18:59  

Schöne Idee, toll!
Vielen Dank!

LG, katrin

~* Jay Jay *~ 8. November 2016 um 09:03  

Hallo Nadja,

es kann sein, dass die Maße der Schneidevorlage anders sind als Nadines Original, da Kathrin sie auf eine Tafel Milkaschokolade angepasst hatte. Auch die Teelichter, die sie da hatte, hätten in das Original nicht gepasst. Deshalb gibt es die Abweichungen :)

Liebe Grüße
von Jay Jay

Ruth 9. November 2016 um 10:49  

Toll gemacht...
Vielen Dank für die Anleitung!
Herzliche Grüße Ruth

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP