Motivränder mit Bordürenstanzern

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Die liebe Nadine/Basteltiger ist heute mal wieder bei uns zu Gast und hat einen guten Tipp für euch! Wusstet ihr, dass ihr mit euren Bordürenstanzern Rahmen für eure Motive herstellen könnt?
***
Today the lovely Nadine/Basteltiger is our guest again and she has a good tip for you! Did you know that you can use your border punches to create cute frames for your images?

"Heute habe ich eine kleine Anleitung für euch. Die Idee ist nicht von mir und ich habe sie auch schon auf anderen Blogs gesehen, aber ich hoffe, sie gefällt euch trotzdem. Ich zeige euch, wie ihr einen gestanzten Rand um euer Motiv mit einem Bordürenstanzer machen könnt.
***
"Today I have a little tutorial for you. The idea is not by me and I have also seen it on other blogs already but I hope you like it anyway. I will show you how to create a scalloped frame for your image with a border punch.

Zuerst einmal schneidet ihr euch einen schmalen Streifen Papier zurecht oder ihr greift, so wie ich, in die Vorratskiste. Dann stanzt ihr eure Bordüre einmal über die komplette Länge des Streifens.
***
First of all you cut a small stripe of paper or you do it like me and grab some paper out of your stash. Then you punch your border all along the paper stripe.

Dann schneidet ihr mit einer Schere entlang der Bordüre einmal ein.
***
Then you cut all along the border with a scissor.

Nun biegt ihr die einzelnen Stücke etwas, so dass sie um den Rahmen herum passen ,und klebt sie von hinten mit Tesafilm fest.
***
Now you bend the pieces all around your frame and tape them from the back.
Und von vorne sieht es dann so aus.
***
And this is what is looks like from the front.

Und so könnte dann eure fertige Karte aussehen."
***
And this is what your finished card could look like."
Eure Nadine/Basteltiger

Hier sind noch ein paar weitere Beispiele:
***
Here are some more examples:




11 Kommentare:

Grenouille Greetings 1. Dezember 2010 um 11:04  

These are just beautiful! Warmest wishes, Lesley

Swaantje 1. Dezember 2010 um 11:28  

Das ist ja eine tolle Idee,vielen Dank dafür.

Eure Karte sind allllle wunderschön!
Liebe Grüße
Swaani

Dieu 1. Dezember 2010 um 13:13  

Diese Idee ist ja genial...für mich einmalig. Nun weiß ich wie ich meine Motive zur Not umranden kann. Vielen Dank für die tolle Idee.
Überhaupt finde ich Eure Seite super...bin durch Zufall Gestern hier gelandet.

Heike 1. Dezember 2010 um 16:41  

Danke für die tolle Idee.
LG Heike

Ingrid 1. Dezember 2010 um 18:19  

eine schöne idee.
lg
ingrid

Marimer 1. Dezember 2010 um 20:59  

Genial idea, graciaaaaas, no siempre podemos comprar todas las maquinas para hacer trabajos parecido. Estupendo. Besitos.

Mamiogée 1. Dezember 2010 um 21:54  

Coucou!
Elle est tout simplement GENIALE cette idée !
Merci beaucoup

Hermine 2. Dezember 2010 um 11:25  

Danke für diese tolle Idee , da ergeben sich ja völlig neue Möglichkeiten !
LG
Hermine

Оленька 16. April 2011 um 18:14  

Ваши работы дали мне столько интересных идей, столько вдохновения!!!

Barbara 16. Dezember 2011 um 10:03  

Vielen Dank für diese tolle Idee. Es macht immer wieder Spaß in Deinem Blog zu stöbern :).
Ich wünsche Dir noch viele schöne und interessante Ideen.

Carmen und Benny 8. Oktober 2012 um 11:25  

Vielen Dank für diesen tollen Tipp. Werde ich sofort ausprobieren.

Ein wunderbarer Blog, komme öfters hier hin.

Liebe Grüsse Carmen

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP