Haunted House/Spukhaus

Samstag, 31. Oktober 2009

Ihr möchtet gerne eine Halloween-Szene gestalten und würdet am liebsten ein Spukhaus dafür verwenden? Ihr habt aber keinen passenden Stempel? Kein Problem!
***
Wanna make a Halloween scenery with a "Haunted House"? But you do not own a matching rubber stamp? No problem!
Klickt auf den folgenden Link, um euch meine Vorlage runterzuladen: "Vorlage Haunted House"
***
Click on the following link to get my free template: "Template Haunted House"

***

Um ein Spukhaus zu gestalten, müsst ihr die Vorlage auf Papier übertragen!
***
To create a "Haunted House" you have to trace the template onto paper!

Fangt mit den Silhouetten der Häuser an. Schneidet sie aus schwarzem Papier aus.
***
Start with the house silhouettes. Cut them out of black paper.
Schneidet nun die Dächer aus braunem Papier aus. Wischt die Ränder der Häuser mit weißer Farbe.
***
Cut out the roofs - use brown paper. Ink the edges of the houses with white colour.

Klebt nun die einzelnen Elemente zusammen, so dass eine geschlossene Hausfront entsteht!
***
Glue all elements together to create a complete housefront!

Schneidet die Einzelteile für die Treppe aus braunem Papier aus und setzt sie zu einer Treppe zusammen. Wischt alle Ränder mit dunkler Farbe.
***
Cut out all elements for the stairs and put them together. Ink all edges with dark colour.

Klebt nun die Treppe auf die Hausfront.
***
Glue the stairs onto the housefront.

Schneidet die Teile für die Fenster und die Türe aus gelbem und hellbraunem Papier aus. Wischt die Ränder der Fenster mit Farbe in orange und die Ränder der Türe mit dunkler Farbe. Nun müsst ihr noch die Türe mit einem Türknauf versehen.
***
Cut out all elements for the windows and the door. Use yellow and light brown paper. Ink the edges of the windows with orange colour and the edges of the door with dark colour. Now you have to put a small knob onto the door.

So sieht euer Spukhaus dann aus!
***
This is how your finished "Haunted House" looks like!

Ich habe das Spukhaus in eine Stempelszene eingefügt und so sieht die Karte aus:
***
I've put my "Haunted House" into a little scenery and this is my card:

Das Grundgerüst der Karte ist eine "Treppe" aus gefaltetem Papier. Ich habe dazu einen Streifen Papier wie eine Ziehharmonika gefaltet!
***
The base of the card looks like a stairway and it is folded out of paper!

Das wäre es schon wieder von mir! Ich hoffe euch gefällt diese Idee :) Vielleicht inspiriert sie euch ja, euch auch ein eigenes Spukhaus zu gestalten?
Danke für euer Interesse!
***
This is it! I hope you like my idea and maybe you're inspired? Thank you so much for looking!

Tanja



Hier sind die Haunted House Karten vom Team:
***
Here are the Haunted House cards from the team:


Stampin'Piper


Jay Jay

8 Kommentare:

Kreatives von Andrea 31. Oktober 2009 um 12:15  

Da sage ich nur Wow, welch tolle Karte zeigt ihr da, die sind allesamt wunderschön und perfekt gelungen.

Ein ganz liebes Dankeschön an Tanja für die super Vorlage und Anleitung. Eine ganz tolle Idee

LG Andrea

Renate 31. Oktober 2009 um 17:03  

Eine super Idee und toll ausgeführt, macht weiter so. Muss ich auch mal machen.
Liebe Grüsse
Renate

Sabine 31. Oktober 2009 um 17:50  

Wow, tolle Karten. Vielen Dank für den WS. Vielleicht setze ich mich nachher auch noch dran und werkel so ein Haus.

LG Sabine

PetraB 1. November 2009 um 18:14  

Vielen herzlichen Dank fuer die Vorlage, Anleitung und die Kartenvorschlaege. Das sind prima Ideen. Da Halloween nun aber vorbei ist und ich nicht so lange warten wollte, um die Vorlage zu benutzen, habe ich die Karte etwas umgestaltet :-) LG Petra.

MissFunny 1. November 2009 um 19:51  

Hallo.

Tolle Karten die Ihr da gezaubert habt.

Da ich das Haunted House so klasse fand ,hab ich vor ein paar Tagen auch ein kleines Kärtchen dazu gewerkelt.

Liebe grüsse sendet Euch
Anna
:-)

Simone 1. November 2009 um 20:23  

Das Hounted House ist total klasse, ebenso wie Eure Karten damit!

Liebe Grüße
Simone

sundownerin 10. April 2010 um 17:44  

super, mega tolle idee!!

danke!

glg

Phönixxe 1. November 2015 um 02:09  

vielen dank für die schneidedatei!

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP