Pendelmotiv-Karte - pendantimage card

Samstag, 7. April 2018

Hallo ihr Lieben!

Heute möchte ich (Bianca) euch gerne zeigen wie man eine Pendelmotiv-Karte bastelt. 
***
Hi!

Today I (Bianca) want to show you how to make a pendantimage card.

Bei einer Pendel-Motiv Karte bewegt sich das Motiv (bei mir ist es das Kätzchen) nach links und rechts, wenn man die Karte anschubst.
***
On pendantimage cards the image (on my card the kitten) turns from left to right when you give a little kick to the card.
Das sind die Materialien die ihr dafür benötigt:

* Runde Stanzformen mit einem Durchmesser kleiner als 13cm für den Hintergrund (mit oder ohne       Zierkante)
* Falzbrett + Falzbein
* Schneideplatte (oder Lineal und ein kleines Teppichmesser)
* Kleber, Abstanklebepads, Schere
* ein nicht allzu großes Motiv
* 2 Münzen (ich habe 10 Eurocent verwendet)
* Kreisstanze mit Durchmesser ca. 1-1,5cm
* Zirkel

Dann schneidet ihr gleich folgende Teile zu:

* 1x Kreis aus Tonkarton mit einem Durchmesser von 14cm (am besten mit dem Zirkel ziehen!)
* 1x Kreis aus Designpapier mit einem Durchmesser von 13cm
* 2x Streifen aus Tonkarton 0,5cm x 10cm
***
This is the material you will need for it:

* round cutting die, cross-section dimension less than 13cm / 5 1/8"(for the background)
* scoring board and scoring tool
* cutting board (or ruler and a small cardboard cutter)
* glue, scissors, foam pads
* one image, not so very tall
* 2 Coins ( I have used 10 Eurocent coins, but you also can use a small but heavy coin of your               country!)
* round cutting dies 1-1,5cm (3,8" - 5,8") cross-section fitting for your coin)
* compasses

Now start to create this from cardstock:

 * 1x circle of cardstock, 14cm / 5 4/8" cross-section dimension (use your pair of compasses!)
* 1x circle from designer paper, 13 cm/ 5 1/8" cross-section dimension (use the cutting die or compasses)
* 2x cardstock 0,5cm x 10cm / 2/8" x 3 7/8"

So, jetzt geht es erst richtig los.
Zuerst verkleben wir die beiden Kreise aus Tonkarton und Designpapier zusammen. Dann markiert ihr den Mittelpunkt. Wenn ihr die Kreise mit dem Zirkel gemacht habt, habt ihr dort schon ein kleines Loch vom Zirkel.
***
Now we start to create.
First stick the designer paper circle on the lager circle of cardstock. Then mark the center with a small pencil dot. If you created the circle with compasses you will have a little stich from it on this point. 

An diesem Punkt wird die Karte jetzt gefalzt und dann geknickt wie am Foto. Das ist die Basis unserer Karte.
***
Use this point for score your card just as you can see on the photo. This is the base card.

Jetzt brauchen wir einen kleinen Schnitt für das Pendel. Dafür sucht ihr euch wieder den Punkt, den wir uns vorher markiert haben, auf der Kartenbasis. Von diesem Punkt aus schneidet ihr ca. 0,5 cm nach beiden Seiten des Punktes und entlang der Falzlinie, so dass euer Schnitt 1cm lang ist.
***
Now we have to make a little cut for the pendant. Look for the pencil point on the card base again and cut about 0,5cm / 2/8" left and right of this point directly on the scoring line. So you will have a cut of about 1cm / 3/8" in the end.

Jetzt klebt ihr die beiden kleinen Streifen Tonkarton (bei mir hier in Rosa) zusammen, so dass das Pendel etwas stabiler wird. Dann steckt ihr den Streifen durch den kleinen Schnitt in der Karte. Die eine Hälfte bleibt auf der Außenseite, die andere auf der Innenseite der Karte.
***
Now glue the two paper stripes together. It´s for more stability. Now put it into the cut of your base card like on the photo.

Mit der kleinen Kreisstanze stanzt ihr jetzt 2 Kreise und klebt sie wie am Foto zu sehen oben und unten auf die Streifen, so dass die Streifen in der Mitte liegen. Dann klebt ihr mit Abstandklebebads das Motiv auf.
***
On the part on the outside you have to stick two small cicles made with the tiny circle die as you can see on the photo. You can stick the image on this circle with foam pads now.

Innen klebt ihr jetzt die Münzen an die Streifen so dass die Streifen wie in einem Sandwich dazwischen liegen. Zur Deko kann man dann noch Stanzteile auf die Münze kleben. Das muss jetzt richtig gut trocknen bevor ihr weiter macht!
***
Inside the card you have to stick both coins on the strip. The strip is in the middle like in a sandwich. Than you can hide your coins behind one more small circle. Now the glue have to dry good before you can start to finish your card!

Nun wird noch die Rückwand auf die Karte drauf gemacht. Dafür stanzt ihr euch noch mit den runden Stanzen Teile aus Tonkarton und Designpapier und klebt sie von hinten wie am Bild zu sehen auf die Karte. Das Motiv pendelt am Besten wenn man hier zum Kleben Abstandpads verwendet.
***
Now we can create the backside of your card. Use the round cutting die (I have used a scalopped circle, you can use any round die for it!) to cut one cardstock and one designer paper circle. The pendant works better if you use foam pads for stick in on the card base.

Nun ist es Zeit zum Verzieren. Achtet dabei aber immer darauf, mit der Deko das Pendeln des Motivs nicht zu behindern.
***
Now it´s time for decorate your pendantimage card.  Just take care the decoration don´t block the image!

Hier sind die Werke von unserem Team:
***
These are the creations from our team:




5 Kommentare:

Anonym 7. April 2018 um 13:43  

Das sind zwei super schöne Karten! Herzlichen Dank für diese klasse Idee.

Liebe Grüße Bärbel

Kartenqueen Anja 7. April 2018 um 16:29  

Oh wie cool ist das denn!!
Das muss ich unbedingt nachbasteln.
Danke für die großartige Beschreibung!!
Viele Grüße,
Anja

hippe 8. April 2018 um 18:45  

Das ist ja wieder mal ein tolle Inspiration von Euch, ganz lieben Dank dafür. Wird sofort auf meine TO-DO-Liste gesetzt.


lg die hippe

Kerstin Naumann 11. April 2018 um 17:45  

super Idee mit der Schaukelkarte doch ich hatte große Probleme, mein Boot schaukeln zu lassen. Ich habe die Inspiration von Kathrin aufgegriffen. Mein Boot wackelt zwar bisschen ..... habe die Karte auch austariert mit der Deko. Bei Kathrin läuft das Boot hinter den Wellen, das ging bei mir gar nicht. Ich werde auf jeden Fall noch einen Versuch starten
Danke für die Inspiration
Kerstin

Colinda 3. Oktober 2018 um 10:16  

Super toll!!

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP