weihnachtliche Tischdekoration

Samstag, 19. Dezember 2009

Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Samstag und heute möchte ich Euch gern zeigen, wie Ihr Euch eine weihnachtliche Tischdekoration selbst machen könnt ...
***
Hello dears, it's saturday again and today I'd like to show you, how you can make a christmassy table decoration yourself ...

Für den kleinen Weihnachtsbaum braucht Ihr ein Stück Cardstock (14cm x 14cm oder 5,5“ x 5,5“), die Farbe ist nicht so wichtig. Ich habe weiß genommen und den Rand unten mit brauner Stempelfarbe gefärbt.
***
You need a piece of Cardstock (14cm x 14cm or 5,5" x 5,5") for the little christmas tree. The colour is your choice, you won't see as much of it. I chosed white cardstock and inked the egdes in brown.

Von dem Cardstock wird eine Ecke weggeschnitten, wie auf dem Bild zu sehen ist. Und dann wird das ganze zu einem Kegel geformt. Kleben müsst Ihr mit starkem Klebeband oder etwas ähnlich starkem.
***
You have to cut one of corners from the Cardstock as shown on the picture and form a cone with it. You have to use a strong adhesive.

Als nächstes benötigt Ihr Papierstücke (können auch übrig gebliebene Schnippsel sein). Ich habe mir von einem Bogen ca. 5 cm (2“) hohe Streifen gemacht und diese immer nach ca. 1 cm eingeschnitten.
***
You also need some pieces or scraps of paper. I made stripes with 5 cm (2") height and made cuts (approx. 1 cm or 3/8").

Das Papier wird dann über einen Stift o. ä. gezogen, damit es sich etwas einrollt, die Ränder habe ich auch mit Stempelfarbe eingefärbt.
***
Roll the paper with a pen or something for curling it, I inked the edges with brown.

Das Befestigen muss wieder mit einem starken Kleber erfolgen, da große Spannung aufgebaut wird.
***
Don't forget to use strong adhesive to glue the stripes safe.

Und nun werden die Papierstreifen auf den Kegel geklebt, beginnend von unten.
***
Now you can add your paper stripes, begin at the bottom.

So geht es weiter Lage für Lage …
***
One layer after the other ...

bis nur noch eine Spitze herausguckt…
***
until you can only see the top ...

Diese Spitze wird mit einem Kegel aus Papier abgedeckt. Wegen der Länge müsst Ihr sehen, wie viel Spitze noch übrig ist.
***
The top will be covered with a cone made from paper. You have to chose the length of it to fit your cone.

Und dann habt Ihr so ein Bäumchen, dass Ihr noch nach Lust und Laune verzieren könnt.
***
Now you have such a little tree which can be decorated like you want it.

Ich habe einen Stern aus Chipboard aufgesetzt, denn ich mit Glitter überzogen habe :)
***
I added a chip board star covered with glitter :)


Für den Tisch habe ich auch noch ein paar Platzkarten gemacht, die gleich einen kleinen Nachtisch mitbringen :)
***
I also made some place cards to decorate the table and serve a little dessert :)

Der Cardstock hat eine Größe von 9 cm x 10 cm, einfach in der Mitte gefaltet und 2 ca. 1 cm lange Einschnitte gemacht. Wie weit diese auseinander sein müssen, hängt von der Größe der Süßigkeit oder was auch immer ihr dort rein stellen möchtet, ab. Das eingeschnittene Stück wird nun auch nochmals gefaltet und kann dann heruntergedrückt werden und bildet eine Ablage.
***
The cardstock has a size of 9 cm x 10 cm (3,5" x 4"), folded in half and just made 2 about 1 cm (3/8") long incisions. How far apart they should be depends on the size of candy or whatever you want to put in there. The cutted piece is then folded again and also can then be pushed down and forms a shelf.


Dazu passend habe ich noch einfache schnelle Serviettenringe gestaltet. Hierzu braucht Ihr Cardstock in einer Länge von ca. 15 cm und 5,5 cm Breite. Die Ränder können mit einem Stanzer bearbeitet werden, Papier aufkleben und – ganz wichtig – starkes Klebeband nehmen, um den Ring zu schließen.
***
Matching this I've made simple quick napkin rings. This includes your cardstock needs in a length of 15 cm and 5.5 cm wide (6" and 2"). The edges can be punched, adhere the paper and take - that's very important - strong tape to close the ring.

Vielleicht habt Ihr ja Lust, Eure Weihnachtstafel noch etwas zu schmücken :)
***
Perhaps you even want to decorate your Christmas table :)



4 Kommentare:

Basteltante Ursula 19. Dezember 2009 um 09:35  

wunderschön geworden, auch der Baum ist eine Wunderwerk.
Wünsche Dir einen geruhsamen 4. Advent.

Lg Ursula

Anonym 19. Dezember 2009 um 10:09  

*umfall* wahnsinn!! was für eine geniale idee mit dem bäumchen. das papier kenne ich, ist doch die firma mit fo.. oder? das ist dann richtig fester cardstock, oder gibts das auch als normales designpapier?
die tischkärtchen mit dem sweety drauf sind auch toll. wieder mal ein WS der merkenswert ist.... irgendwie also wie alle WS hier :-)
lg kirstin

Heide 19. Dezember 2009 um 13:04  

Das ist ja ne klasse Idee mit dem Bäumchen. Total genial!!!
Und auch die Serviettenringe sind super.

Danke für die Idee und den WS!

LG

Heide

Franziska 21. Dezember 2009 um 16:03  

toll geworden! Vielen Dank!

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP