Schneeflocken-Ornament / Snowflake Ornament

Samstag, 12. Dezember 2009

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, aus Papier gefaltete Sterne oder Ornamente herzustellen. Sicher habt ihr in eurer Kindheit auch einige dieser Techniken kennenglernt und vielleicht kommt euch meine daher auch bekannt vor!
Es ist wirklich ganz einfach, aber seht selbst!
***
There are so many options to fold stars or ornaments out of paper. Of course you've learned some techniques in your childhood and maybe mine is also known!
It is really so easy - just have a look!

Zunächst benötigt ihr 12 Quadrate mit dem Maß 2 Inch x 2 Inch (oder 5 cm x 5 cm).
***
First you have to cut out 12 squares of 2-inch paper.

Dreht nun 2 gegenüberliegende Spitzen des Quadrats leicht nach innen. Die anderen beiden Spitzen bilden die Diagonale. So entsteht eine kleine Spitztüte:
***
Curl squares diagonally and you will get a little cone:

Klebt die Spitztüte gut zusammen!
***
Glue the cone together!

So sehen dann alle 12 Spitztüten zusammen aus:
***
This is how your 12 cones will look like:

Falls die Tüten unten nicht wirklich perfekt sind (an der Spitze), so ist es nicht wirklich tragisch, da die Spitzen später noch verdeckt werden!
***
Don't mind if your cones are not perfect! The bottom will be covered with a piece of paper!

Nun benötigt ihr einen passenden Papierkreis mit dem Durchmesser von 2 ¼ Inch (5,7 cm). Unterteilt den Kreis in vier gleich große Teile, so erhaltet ihr den genauen Mittelpunkt.
***
Punch out a 2 ¼ Inch circle. You can draw 2 lines in a cross shape to get the center of the circle.

Klebt wie folgt die Spitztüten ringsum auf den Papierkreis. Die Spitzen sollten ziemlich genau am Mittelpunkt anliegen:
***
Glue all 12 cones to the paper circle. The bottom should be very close to the center:

Lasst die einzelnen Spitztüten immer erst etwas antrocknen, bis ihr die nächste Tüte anklebt. So vermeidet ihr, dass die Einzelteile verrutschen!
***
Let the single cones dry very well – this helps you to keep them in place!

So sieht euer Ornament aus, wenn ihr alle 12 Spitztüten angeklebt habt:
***
This is how your ornament looks like after adding all of your cones:


Nun könnt ihr nach Lust und Laune dekorieren! Mein Ornament wurde ganz schlicht mit einem Schneeflockenmotiv geschmückt! Natürlich könnt ihr aber auch Schriftzüge verwenden oder beliebige gestempelte Hauptmotive!
***
Now it's time for decoration! My ornament is decorated very simple with a single snowflake in the center. Of course you can use any other stamped image or writing!

Das Ornament kann als Dekorationsstück verwendet werden, als Blickfang für eingepackte Geschenke (statt einer Schleife z.B.)......
***
The ornament can be used for decoration, or for gifts as box toppers (instead of a bow for example)...

Oder natürlich ganz einfach auch als Hängerchen :o)
***
You can also use it as a hanging ornament :o)

Ich hoffe euch gefällt dieser kleine, sehr einfache Workshop! Viel Freude damit :o)
***
I hope you like this very easy workshop! Have fun!

Tanja (Stempelmagie)

Und hier sind die wunderschönen Anhänger vom Team:
***
And here are the beautiful ornaments from the team:

Kruemel

Stampin'Piper

Schaut euch auf jeden Fall noch unsere anderen beiden heutigen Stempeleinmaleins-Ausgaben über Geschenkanhänger an.
***
Make sure to take a look at today's other two tutorials for gift tags.

16 Kommentare:

Mausel 12. Dezember 2009 um 13:53  

Man sind das tolle Schneeflocken. Man könnte so ein dings auch glatt als Adventskalender durchgehen lasse.

LG Mausel

Carola 12. Dezember 2009 um 14:31  

Danke für diese tolle Anleitung, Ihr habt alle ganz schöne Hängerchen gebastelt. Wenn ich mal schönes Papier habe (bzw. erst mal finde), dann möchte ich mir auch so eines machen, ich finde sie nämlich wirklich schön.
Das Papier von Moni gefällt mir ganz besonders gut, vielleicht verrät sie mir, wo man das bekommen kann?

Euch allen wünsche ich morgen einen schönen 3. Adventssonntag!

Liebe Grüsse
Carola

Babsis-Ideenwelt 12. Dezember 2009 um 14:53  

Also, ich kannte diese Variante noch nicht, und bedanke mich deshalb für die tolle Anleitung.
Eure Flocken sind al.
lesamt SUPER.
Wie unterschiedlich sie aber dennoch wirken, nur weil andere Papiere genommen wurden, finde ich schon sehr interessant.
Ich wünsche euch einen schönen 3.Adventssonntag.
LG Babsi

Zebiline 12. Dezember 2009 um 16:31  

Das ist ja eine ganz wundervolle Idee die ich noch nicht kannte. Eure Flocken sind alle so zauberhaft geworden! Das werde ich auf jeden Fall die Tage auch mal versuchen. Danke für die Anleitung, die mich sofort zum nachwerkeln inspiriert hat!

Liebe Grüße
Gaby

Renate 12. Dezember 2009 um 16:50  

Hallo Ihr Lieben
vielen Dank für die tollen Beispiele und Anleitungen. Habe heute erstmal die Box gebastelt, stand ganz gross auf meiner Todooliste und jetzt passte Sie noch genau für mein Geschenk.
Macht weiter so.
Einen schönen 3. Advent
Renate

Diamantin 12. Dezember 2009 um 20:45  

Das sieht ja toll aus. Danke für die Anleitung.

Lg Anett

Heide 12. Dezember 2009 um 22:40  

Ach ist das wieder schön!!!

Ein toller WS und ganz tolle Werke zeigt ihr wieder.

Dankeschön dafür!

Einen schönen 3. Advent dem ganzen Team,

Heide

*Fienchen* 12. Dezember 2009 um 23:33  

Das ist eine wunderschöne Idee und eure Hängerchen ganz zauberhaft.
Vielen Dank für die schöne Anregung !
LG
Petra

Pati 13. Dezember 2009 um 14:51  

Ohhhh ladies, seid ihr kreativ. Danke vielmals für den genialen Workshop. Der ist echt einfach und somit werde es auch ich mal wagen. ;-) Die Hängerchen von jedem einzelnen sind wunderschön geworden!

Ganz liebe Grüsse und einen schönen Sonntag!
Pati

froebelsternchen Susi 14. Dezember 2009 um 17:17  

oh wow...da habt Ihr ja traumhafte Sachen gezaubert!


DANKE FÜR DIESE WUNDERBAREN INSPIRATIONSKREATIONEN!

lg Susi

askoz 15. Dezember 2009 um 08:57  

Das sind tolle Schneeflocken.Danke für die Anleitung.

Mephisto 15. Dezember 2009 um 21:12  

Huhu,
das ist eine absolut geniale Idee! Und all Eure Schneeflocken sehen spitze aus!

Gruß
Domi

Jessi 16. Dezember 2009 um 10:07  

Danke für die tolle Anleitung. Ich habs auch mal versucht.
Eure Werke sind ein Traum!!!

LG
jessi

PetraB 16. Dezember 2009 um 21:09  

Das ist eine wundervolle Idee und Eure Anleitung einfach prima. Ich habe es hier in die Tat umgesetzt. Vielen vielen Dank, LG Petra.

CTgirl 16. April 2011 um 09:28  

These are so pretty!! Never to early to start for Christmas :)
Thanks very much!!

mueppi 12. Dezember 2011 um 12:21  

Was für eine tolle Idee und super Anleitung!
Dankeschön!
mein Werk
LG Gisela

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP