Kugelschreiber Geschenkverpackung

Samstag, 20. Februar 2021

Es ist wieder Samstag und heute teilen wir eine Idee mit euch, die wir schon im November im www entdeckt hatten - die Kugelschreiber Geschenkverpackung. Wir haben sie so genannt, weil ein Kugelschreiber von der Länge her perfekt hineinpasst, ihr könnt aber auch ein Reagenzglas hineinlegen.


Ihr braucht:
  • 1x Designpapier in der Größe 25 x 18 cm
  • 2x Designpapier in der Größe 10 x 5 cm
  • 1x Cardstock oder Designpapier in der Größe 21,5 x 18 cm
  • Cutter & Cutterlineal
  • Kleber
  • Schleifenband und kleine Kreisstanze

für außen:
  • 1x (oder 2x) Designpapier 17,5 x 4,7 cm
  • 2 x Designpapier 17,5 cm x 3,5 cm
  • Stempel & Dekoration

Für alle Schneideplotternutzer haben wir auch wieder eine Schneidedatei. Hier könnt ihr euch die SVG Datei herunterladen und hier die Studio3 Schneidedatei.

Schneidet das Designpapier zurecht. Ihr benötigt einmal 25 x 18 cm für das Innenteil und zwei Mal 10 x 5 cm für die Seitenteile.

Das größere Stück Designpapier wird an der langen Seite bei 5 cm, 8,5 cm, 12,5 cm, 16,5 cm und 20 cm gefalzt.

Jeweils 1,5 cm vom unteren und oberen Rand entfernt macht ihr einen Schnitt durch die beiden mittleren Teile.

Eine der beiden 5cm breiten Seiten ist der Klebestreifen. Tragt hier Kleber auf...

... und klebt die beiden 5cm breiten Teile übereinander.

Die beiden Seitenteile werden jeweils an der langen Seite bei 3,5 cm, 5 cm und 8,5 cm gefalzt.

Auf die 1,5 cm breiten Laschen wird der Kleber aufgetragen...

... und jeweils von beiden Seiten seitlich in das Innenteil geklebt.

Wer mag kann auf eine Seite eine Schlaufe machen. Dazu macht ihr ein Loch in eines der Seitenteile (ich hatte nur eine Stern-Handstanze, mit der ich dort hinkam)...

... und fädelt ein Stück verknotetes Schleifenband/Kordel/etc. hindurch.

Anschließend wird das Seitenteil in den vorhandenen Schlitz gesteckt. Das macht ihr auf beiden Seiten und drückt die Seiten des Innenteils ein bisschen zusammen, damit alles ordentlich hält. 

(Wenn es bei euch nicht halten sollte, dann nehmt ein bisschen Flüssigkleber und klebt die Seitenteile damit an.)

Das sollte dann also so aussehen.

Für die Außenhülle benötigt ihr ein 21,5 cm x 18 cm großes Stück Cardstock. Dieses wird bei 5,3 cm, 9 cm, 14,2 cm und 18 cm gefalzt.

Hier ist die 3,5 cm breite Fläche die Klebelasche. Hier wird also der Kleber aufgetragen.

Klebt die Hülle so zusammen, dass die kleine Lasche innen klebt. So habt ihr außen eine hübsche Hülle ohne sichtbare Klebelasche. Das ist auf dem Bild leider schlecht zu sehen.

Jetzt könnt ihr eure Box füllen...

... und das Innenteil in die Außenhülle schieben.

Nun ist die Box fertig und kann nach Belieben dekoriert werden. Das Designpapier könnt ihr euch wie folgt zurechtschneiden:

1x (oder 2x) 17,5 x 4,7 cm
2 x 17,5 cm x 3,5 cm

Wir hoffen ihr habt Lust diese Verpackung auch einmal auszuprobieren. Sie passt wirklich zu jeder Gelegenheit und eignet sich durch die Reagenzglas-Option sogar als Geldgeschenkidee!


Hier kommen noch die schönen Kugelschreiber Geschenkverpackungen vom Team:

Read more...

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP