Christmas Countdown

Samstag, 21. November 2009

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Online-Magazins :) Schön, dass Ihr wieder dabei seid und vielen Dank für Eure lieben Kommentare, die uns so viel Freude machen!
***
Hello and welcome to a new issue from our online magazine :) We're happy that you popped in again and want to thank you for all your lovely comments, which made our day!

Weihnachten naht unaufhaltsam und heute zeigen wir Euch keinen richtigen Adventskalender, aber zumindest einen Countdown bis zum schönsten Fest des Jahres …
***
Christmas is coming and today we show you no real advent calendar, but at least a countdown to the most beautiful holiday of the year ...

Die Datei „Weihnachtscountdown“ beinhaltet einen WordArt-Kreis, der den Countdown darstellt. Bei mir hat er einen Durchmesser von 7,49 cm, damit er in meinen Revolution Nesting Flowers Kreis passt. Für die Verwendung mit den Spellbinders Nestabilities Scalloped Circle müsste man den Durchmesser eventuell ändern. Dafür einfach den Kreis markieren und mit rechts klicken „WordArt formatieren“. Da kann man unter Größe dann die gewünschten Zentimeter eingeben.
***
The file "Weihnachtscountdown" includes a WordArt circle that represents the countdown. It has a diameter of 7.49 cm, so that it fits in my Revolution Nesting Flowers circle. For use with Spellbinders Nestabilities Scalloped Circle you may have to change the diameter. To do this just select the circle and right-click "format WordArt". Now you can enter the desired size.

Um den Countdown sichtbar zu machen, brauchen wir natürlich noch ein Fenster und einen Text. Diesen findet Ihr hier auf deutsch und englisch. Bei meiner ersten Countdown Karte, habe ich einen Stempel von Stampin’Up verwendet, der mich auf die Idee für die Karte gebracht hat …
***
To visualize the countdown, of course we still need a window and a text, which you can find here in german and english. For my first Countdown Card, I used a stamp from Stampin'Up which has given me the idea for this card ...

Zu dem Text stempelt Ihr dann das gewünschte Motiv oder mehrere.
***
Now you'll add the desired image or images to the text.

Zum Colorieren und Papiere heraussuchen brauche ich wohl nichts zu sagen :) Wichtig ist bei dieser Art von Karte eigentlich nur, dass man das ganze Layout um das Countdown Rad herum aufbaut. Einen Sketch zu verwenden ist daher nicht so einfach …
***
I think I don't have to explain picking the papers and coloring ... For this type of card it is only important that you build the whole layout around the countdown wheel. Using a sketch is therefore not so easy ...

Hier sind meine Einzelteile (wobei ich die Knöpfe dann doch ausgetauscht und den Strohbock weggelassen habe …)
***
Here are my pieces for the card (in the end I chosed other buttons and didnt add the Straw Buck... )


Ich habe für diese Karte eine einfache flache Musterbeutelklammer genommen, aber jeder normale Brad tut es auch, dann sollte man nur mit 3D-Pads arbeiten, damit der runde Kopf genug Platz hat. Alle Papiere, die noch über dem Rad liegen (je nachdem unter welche Lage man es legt), müssen an der Stelle des Fensters natürlich gelocht werden.
***
I have taken a simple flat brad, but any normal brad will work too, then you should only work with 3D pads, so that the round head has enough space. All papers which lay over the wheel (depending on what position it is placed) must be punched at this point, of course.

Ein bißchen knifflig ist es, die richtige Höhe für das Rad zu finden. Ich habe dafür alle Lagen mit einem nicht permanent haftenden Kleber vorläufig verbunden, so wie es am Ende sein soll, und die richtige Höhe des Rades gesucht. Dann habe ich eine Markierung auf meine unterste Papierlage gemacht und dort gelocht.
***
Not so easy is finding the right height for the wheel. I've glued all layers with a non-permanent adhesive glue, as it should be at the end and find the correct height of the wheel. Then I made a mark on my bottom layer of paper and punched.

Nun kommt das Rad hinters Papier und diese Lage wird auf der Karte festgeklebt. Hier unbedingt darauf achten, dass das Rad frei beweglich bleibt und nicht irgendwo festklebt.
***
Now the wheel is behind the paper and everything will be glued onto the cardbase. Here, please make sure, that the wheel is free to move and not sticking.

Nun ist die unterste Lage auf der Karte und die restlichen Lage kommen nun oben drauf. Und dann wird auch schon dekoriert ...
***
The bottom layer is on the cardbase and you can add the remaining layers onto. Now let's start decorating ...

Am besten eignet sich für diesen Countdown meines Erachtens eine Easel Card, um ihn schön aufstellen zu können.
***
I think the best card type for this countdown is an Easel Card to make it stand.

Wir hoffen, Ihr habt Lust bekommen, auch einen Countdown zu starten :)
***
We hope you're in the mood to make a countdown card yourself :)


Und hier sind die wunderschönen Werke vom Team:
***
And here are the wonderful creations from the Team:








23 Kommentare:

Melodie 21. November 2009 um 09:36  

Das ist eine super Idee, die Ihr alle wunderschön umgesetzt habt.
Liebe Grüße
Melodie

PetraB 21. November 2009 um 10:04  

Das ist eine phantastische Idee und die Beispiele sind genial. Etwas zum Ausprobieren :-) LG Petra.

Doris P. 21. November 2009 um 10:49  

Das ist ja mal wieder eine irre geniale Idee! Die werd ich unbedingt mal ausprobieren!
LG Doris

Kreatives von Andrea 21. November 2009 um 10:51  

Das ist einfach eine super geniale Idee Tanja, ganz, ganz lieben Dank, für deine ausführliche und sehr gut verständliche Anleitung.
Lieb von dir, dass du uns auch die Vorlagen per Download zur zur Verfügung stellst.

Eure Werke sind sind allesamt wunder,wunderschön geworden, und gefallen mir sehr,sehr gut.Ich bin begeistert!!!

Einen lieben Gruß Andrea

Cindy 21. November 2009 um 10:58  

Boah, wow, ich bin überwältigt. Vielen lieben Dank für diese wunderschöne Anleitung mit Download. Ich bin wirklich begeistert und versuche es auch mal :)

*Fienchen* 21. November 2009 um 11:16  

Das ist ja eine wunderschöne Idee und sagenhaft umgesetzte Karten !
Ganz große Klasse !!!

Liebe Grüße
Petra

Daywalkerin 21. November 2009 um 11:49  

Ui, das ist eine ganz tolle Idee !
Vielen Dank für die super Anleitung
und die vielen wunderschönen Beispiele.
LG Day

Nicolchen 21. November 2009 um 12:46  

WOW, was für eine tolle Idee...Danke für die super Anleitung...muß das unbedingt mal ausprobieren :0)))...der Download funzt bei mir leider nicht, bekomme nur eine leere Seite :0( liegt bestimmt an meinem Rechner...aber ich werde versuchen mir selbst einen Kreis zu zaubern ;0)

Lieben Dank für diese geniale Seite, eure Anleitungen sind immer klasse :0)))

Liebe Grüße
Nicole

Drea´s World 21. November 2009 um 15:38  

WOW wie abgefahren KLASSE die Idee und die Anleitung DANKE ich denke die kann man auch gut umfuntionieren zu Geburtstagskarten!!!
Das werde ich erstmal ausprobieren!!!
Bussie Drea

Renate 21. November 2009 um 18:58  

Eine superschöne Idee, bei mir haperts aber schon an der Easel-Karte, könnt Ihr die auch mal erklären? Das wäre supi, ich hab eine Anleitung komme aus dieser aber nicht raus.
Superschöne Beispiele, macht weiter so, danke.
Liebe Grüsse
Renate

Sajung 22. November 2009 um 09:22  

Wow, echt spitze. Vielen Dank für die tolle Anleitung. Da muß ich mich doch direkt dransetzen:-))

LG Sabine

Stempelschnecke 22. November 2009 um 13:16  

Vielen Dank für diese wunderschöne Anleitung und den vielen tollen Beispielen!! Ich bin begeistert und werde es auch mal ausprobieren.

Viele Grüße von der
Stempelschnecke
und noch einen schönen Sonntag

Anonym 22. November 2009 um 14:36  

eine wunderschöne idee, die mir von der ersten countdown-karte an ganz besonders gefiel....
hier nochmal ein ganz besonders freudiges dankeschön an tanja, da sie mir die erste geschenkt hat (und ich streichel sie immer noch *gg*. ich bin schon fleissig beim nacharbeiten.

ganz liebe grüße an das gesamte team, eure seite ist einfach mal erstklassig und es ist schön, daß ihr euch die zeit dafür nehmt so wunderbare WS zu gestalten

kirstin

Andrea 23. November 2009 um 15:46  

Wahnsinn, dass ist eine geniale Idee! DANKE für die Anleitung.
LG Andrea

Annchen 24. November 2009 um 11:33  

Das ist ganz bezaubernd und eine super tolle Idee

LG
Annchen

Nancy 25. November 2009 um 17:22  

Danke für den tollen Workshop, ich habe diese Karte gleich mal probiert.
hier könnt ihr euch sie angucken.

LG Nancy

Ute 26. November 2009 um 10:58  

Hallo, das ist eine richtig tolle Idee und eure Beispiele haben so richtig Lust gemacht, das auch mal auszuprobieren.
Und das ist bei mir dabei herausgekommen.
Die werde ich für mich behalten und als Adventskalender auf meinen Esszimmertisch stellen.
Vielen Dank für die guten Ideen und die tolle Vorlage für den Drehkreis.
Liebe Grüße, Ute

Marushy 11. Dezember 2009 um 23:37  

Huhu,
wieder tolle Workshop von Tanja. Tolle Werke von Euch. Tausend Dank. Nun habe ich auch geschafft. Freue mich auf Besuch bei mir. ;o)

Hugs Marushy

Debbie 25. Juli 2010 um 21:45  

All I can say is WOW!!! this is a great project, thank you for your detailed tutorial. Will definatley give it a try...

Janette 22. September 2010 um 18:08  

Brilliant idea, thanks for sharing your beautiful cards, so lovely.xx

Noreen 12. Oktober 2010 um 19:50  

Fabtastic project, will give this a go, thank you for sharing

Jenny 1. November 2010 um 21:19  

Im Rahmen eures Bloghops hab ich mich auch mal an solch einer Karte versucht. Vielen Dank für den tollen Workshop! Und mein Werk findet ihr hier

Blankina 8. September 2012 um 20:04  

Super idee, habe einfache Karte gemacht.LG Blankina

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP