Burger-Box

Samstag, 16. April 2011


Hallo und willkommen zur heutigen Ausgabe des Stempeleinmaleins!
***
Hello and welcome to today´s issue of Stempeleinmaleins!

Ich war wohl etwas zu oft im Schnellrestaurant - denn als Idee habe ich diese Burgerbox mit nach Hause gebracht. Eigentlich bin ich ja nur wegen des Caramell-Kaffees dort.LOL
***
Seems like I´ve been too often to McDonald´s lately - but I brought home this idea of a burger box. And this allthough I only go there because of the yummy caramel latte. LOL

Ihr braucht:

- einfarbigen Cardstock für die Box
- Designpapier
- Bleistift
- Schere
- Falzbein und Lineal
- Kleber
- ein bißchen Band
***
You´ll need:

- plain cardstock for the box itself
- some patterned paper
- pencil
- scissors
- ruler and bonefolder
- glue
- a piece of ribbon




Ich habe eine Vorlage für die Box erstellt, die Ihr HIER als pdf herunterladen könnt. Ihr solltet so auch in der Lage sein, die Größe der Box zu ändern. Druckt die Vorlage aus und übertragt sie auf den Cardstock (oder druckt sie direkt auf den Cardstock, wenn Ihr ein A4-Blatt verwendet, dann könnt Ihr aber die Linien nicht entfernen).
***
I have made a pattern for you that you can download HERE as a pdf. You should be able to adjust it in size. Print it on your home printer and transfer the pattern to your cardstock (or print it directly on the cardstock if you aren´t using a 12" x 12" sheet of cardstock but you won´t be able to erase the lines once you´ve cut out the box).


Schneidet die Box an den durchgezogenen Linien aus. Dann falzt die gestrichelten Linien mit dem Falzbein und Lineal:
***
Use your scissors to cut out the box at the solid lines. Then take a ruler and your bone folder and score at all the broken lines:


Nun könnt Ihr die box zusammensetzen. Ich habe die Linien hier nicht wegradiert, damit Ihr die Schritte gut erkennen könnt - besser sieht es natürlich ohne aus! ;O)
***
Now you can put the box together. I didn´t erase the lines so you can see how it is adjusted - but without the lines it would for sure have looked nicer. ;O)


Und nun muß die Box nur noch dekoriert werden.
Ich habe etwas Designpapier passend zugeschnitten und auf die Box geklebt. Das war etwas "pfriemelig" (ich hoffe, das Wort gibt es nicht nur in Bayern!) aber Ihr könnt die Vorlage etwas verkleinern und die Teile dann auf das Designpapier übertagen.
***
All that´s left to do now is to decorate your box.
I cut some designer papers and glued them on the plain cardstock. This was quite tricky but you can print the pattern of the box slightly smaller and transfer the parts you want to cut from designers paper.

Unter das Designpapier habe ich etwas Band angebracht, um die Box zu schließen. Das ist zwar nicht notwendig, schaut aber schöner aus. Ich habe das Band um die komplette Box gewickelt aber Ihr könnt auch zwei kleiner Stücke auf den Deckel und Boden kleben, bevor Ihr das Designpapier aufklebt.
***
Under the designers paper I put some ribbon to close the box (which isn´t necessary but adds a nice look). I wrapped the ribbon around the whole box but you can also just glue two pieces to the bottom and top/lid before you adhere the papers.


Hier ist noch eine andere Variante:
***
Here´s another one I made:






Hier habe ich die Box gleich aus doppelseitigem Cardstock gefertigt. Außerdem ist sie kleiner, der Text mit dem Computer geschrieben und dann die Mini-Leaning-Tilda darüber gesetzt. So entsteht schnell noch ein kleines Ostergeschenk.
***
I went with doublesided cardstock for this box. I also made it smaller, home generated the text and put the Mini Leaning Tilda on top of it. So a quick last-minute easter gift was made.


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbasteln!
***
Have fun making your own!

14 Kommentare:

Irene 16. April 2011 um 12:28  

Hallo Kathrin,

ist ja wirklich toll und einladend zum nach machen, ich beneide solche kreative Leute und dneke immer "wieso komme ich da selber nicht drauf", hihihi!!!

Gruss aus Holland, Irene

kingfrog 16. April 2011 um 13:08  

Восхитительные работы!!!

Andrea 16. April 2011 um 15:14  

Das ist ja eine tolle Idee!
Vielen Dank für die Anleitung und auch fürs Template - habe es mir gleich gespeichert und werde so eine Box garatiert nachbasteln!
LG und ein schönes Wochenende
Andrea

Christel 16. April 2011 um 16:07  

Liebe Kathrin,
eine sehr schöne Idee. Oft sieht man die besten Sachen leider nicht, auch wenn sie einem direkt vor der Nase liegen. Freue mich auf weitere tolle Vorlagen und Anregungen von Euch.
LG
Christel

Оленька 16. April 2011 um 16:41  

Замечательная коробочка!
Спасибо за интересный мастер класс.

Tinchen 16. April 2011 um 18:32  

Danke für die tolle Anleitung.

Deine Box gefällt mir sehr gut.

Frage, wie hast Du das mit dem Stempelabdruck gemacht,das er nicht platt auf der Schachtel klebt????

LG Tinchen

Kruemel 16. April 2011 um 18:41  

@ Tinchen:

Ich habe um das Motiv herum ausgeschnitten, nur unten einen ca. 2 cm breiten Streifen stehen lassen, den ich am Rand des Motives nach hinten gebogen als Klebelasche verwendet habe. Durch die Blumen und Blätter um das Motiv wird verhindert, daß das Motiv umkippt.

LG
Kathrin aka Kruemel

Verena 16. April 2011 um 20:22  

Eine sooo geniale Idee diese Box als Vorlage zu nehmen und noch genialer umgesetzt! Vielen Dank auch für die Vorlage (das spart mir Kalorien ;-)).
LG Verena

CBH 17. April 2011 um 02:19  

Thank you so much for this post. I want to let you know that I posted a link to your blog in Creative Busy Hands Cricut Freebies Search List, under the Box, Purses, etc. post on Apr. 16, 2011. Thanks again.

CraftCrave 17. April 2011 um 06:39  

Just a quick note to let you know that a link to this post will be placed on CraftCrave today [17 Apr 01:00am GMT]. Thanks, Maria

CBH 17. April 2011 um 17:32  

Thank you so much for this post. I want to let you know that I posted a link to your blog in CBH Digital Scrapbooking Freebies, under the Page 3 post on Apr. 17, 2011. Thanks again.

Andrea 17. April 2011 um 19:20  

Hach wie genial ist das denn!
Das is ja echt ne super Idee. Und danke für die Klasse Anleitung! Andrea

Blulie 17. April 2011 um 21:20  

Tolle Idee, super umgesetzt.
Danke für die Vorlage

lG Petra

Debbie 18. April 2011 um 16:38  

Great idea!!! Beautifully done!! Thanks for sharing

Hugs
Debbie

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP