Hanuta Spender

Samstag, 18. Mai 2013

Huhu liebe Stempeleinmaleins Leser,

es ist tatsächlich wahr, die Schnipselchen haben einen Gast-Design Auftritt bei SEME bekommen. Eine kleine Anfrage an die liebe Jay Jay und sie war sofort einverstanden. Vielen lieben Dank nochmal dafür.

Zeigen möchte ich euch heute eine kleine Anleitung für einen Hanuta Spender, vielleicht habt ihr ja kurz Zeit und Lust, mit mir zu werkeln.

Ihr braucht dafür:
Fotokarton 30,5 x 27 cm
Scor-Pal
Falzbein
Klebeband
Schere
Cutter
…und noch euer Dekorationsmaterial wie z.B.
Design Papier
und etwas Krims Krams

Zuerst falzen wir den Fotokarton. Legt die kürzere Seite an und falzt immer nach 6,5 cm, so bleibt ein Klebestreifen von 1 cm über.

Jetzt die längere Seite. Der erste Falz wird nach 2 cm, dann nach 6,5 cm, jetzt nach weiteren 14 cm und nun noch einmal nach 1,5 cm gemacht. So bleibt ein Rest von 6,5 cm.

 Hier seht ihr jetzt die Vorlage, nach welcher ihr zuschneiden müsst.

Wenn Ihr die Vorlage komplett zugeschnitten habt, dann sollte sie so aussehen, inklusive dem Schlitz für die Hanutas. Er hat eine Fläche von 13 x 1,8 cm.

Jetzt könnt ihr euren Fotokarton falzen und anschließend entweder mit Design-Papier gestalten oder bestempeln. Mein Muster ist mit Design-Papier verkleidet, so wird der Spender noch etwas stabiler. Vor allem, wenn ihr anstatt Fotokarton (300g) nur Cardstock verwendet, ist das wirklich zu empfehlen.

Ich habe die vier Seiten jeweils komplett mit Design-Papier überzogen und erst nachher den Schlitz für die Hanutas wieder ausgeschnitten. 

Ist der Spender verziert, kann er zusammen gebaut werden.

Erst falzt ihr den 1,5 cm Streifen am unteren Teil des Spenders nach innen und verklebt ihn, wie auf dem Bild gezeigt. Den Klebestreifen links 1 cm aussparen, weil im nächsten Schritt der seitliche Klebestreifen dort mit reingeschoben wird, so sieht man hinterher keinen Schnitt am Boden.

Jetzt bringt ihr Klebeband am seitlichen Klebstreifen an und schiebt ihn schon mal am Bodenteil in den offenen Bereich, welchen ihr im vorherigen Schritt ausgespart habt. Klebeband abziehen und festkleben.

Nun wird der Boden wieder aus dem Spender geholt und verklebt. Und zwar kommt erst ein ganzes Bodenteil, anschließend die beiden Klebeseiten und wieder ein ganzes Bodenteil darauf, fertig.

Schon ist der Spender fertig und bereit für die Verzierung und Befüllung.

Hier nun mein Muster:

Ich hoffe es hat euch gefallen und ihr findet eine Naschkatze, die ihr damit überraschen könnt.

... ich habe hier noch zwei Beispiele für euch:


Habt ein tolles Wochenende und vielen Dank für's Mitmachen
xoxo Clarissa

Und hier sind die Spender vom Team:


15 Kommentare:

schlotterbecksche 18. Mai 2013 um 13:08  

Wow ist der toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!
den muss ich nachbauen, danke für die anleitung!!!!!

lg petra

monkro 18. Mai 2013 um 14:49  

Das ist eine Wahnsinnsidee! Besonders witzig finde ich den Hinweis "Alle" :-) Danke für die Anleitung.

altaso 18. Mai 2013 um 15:29  

eine warhaft süße Idee ;o)

Lg
Yvo

Schadow 18. Mai 2013 um 17:47  

Wow! Vielen Dank für diese wunderbare Anleitung. Die ist das nachwerkeln wer! Und Ihr habt sooo schöne gezaubert.
Super!

lieben Gruß
Susi

Chabrowa Panienka 18. Mai 2013 um 18:05  

Schööööööööön :)

PS: Sicherheitsabfrage bitte löschen ;)

die3flinkenSpulchen-Melanie 18. Mai 2013 um 20:24  

Das ist eine tolle idee, das mit dem ALLE find ich besonders witzig.

LG Melanie

scrapbignou 19. Mai 2013 um 06:23  

c'est superbe, magnifique, j'adore, ilove it a lot, cute
nelly

Ba NiKa 19. Mai 2013 um 17:09  

der HanutaSpender ist echt klasse ... vielen Dank für die Anleitung
LG Nicole

Gudruns Bastelecke 19. Mai 2013 um 18:49  

eine Klasse Anleitung, hab auch schon nachgebastelt

hellerlittle 19. Mai 2013 um 20:01  

wow, supertoll !!!
Das wird bestimmt mal nachgewerkelt -- Danke fürs teilen
LG hellerlittle

Devlin 3. Februar 2014 um 12:47  

Klasse! Es ist mir gelungen! Habe ein dispenser gemacht für tee.

Devlin 3. Februar 2014 um 12:48  

http://devlin-red.blogspot.nl/2014/02/kk-teadispenser.html

Das Tinchen 19. April 2015 um 11:59  

Hallo, Ihr Lieben, bin gerade am Basteln des tollen Hanuta Spenders und möchte, sollte er gelingen, das Foto, mit einem Link zu Eurer Anleitung, auf meiner Facebook-Seite zeigen. Ist das ok für Euch? LG vom Tinchen

~* Jay Jay *~ 19. April 2015 um 13:31  

Hallo Tinchen,

natürlich ist das okay =)

LG von Jay Jay

Basteloma 20. Juli 2015 um 19:34  

Vielen Dank für die tolle Beschreibung.
Habe mir die Anleitung mal ausgeliehen.
LG

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP