Scroll Up Karte

Samstag, 4. Juli 2020

Hallo ihr lieben Kreativen,

es ist wieder Samstag und heute haben wir eine Karte mit einem Scroll Up-Mechanismus für euch.


Ihr benötigt:

  • Kartenrohling 10,5 x 15 cm
  • Wellenkreis Durchmesser 6,3 cm (2 1/2")
  • Cardstock 2 x 10 cm
  • Cardstock 6,5 cm x 8 cm
  • Cardstock 6 x 6 cm
  • Cardstock 10,5 x 15 cm
  • 3 (kleine) Brads (Musterklammern)
  • 2 kleine Restpapierstücke für die Führung
  • 3D-Pads
  • Dekoraktion, Stempelabdrücke etc.


Positioniere den Cardstock mit der Größe 6,5 x 8 cm mittig an den oberen Rand der Karte. Achte darauf, dass dieser nicht über die Karte ragt.

Lege den Cardstockstreifen mit der Größe 2 x 10 cm mittig auf den Farbkarton und positioniere ihn so, dass er mit der Karte unten bündig abschließt. Steche ein Loch in den schmalen und breiten Streifen und befestige einen Brad. Nicht durch den Kartenrohling stechen!

Positioniere wieder alles auf der Karte. Lege nun den Wellenkreis am unteren Kartenrand an und lasse ihn etwas überstehen. Positioniere ihn mehr nach links. Steche ebenfalls durch Kreis und schmalem Streifen Farbkarton ein Loch und befestige ebenfalls einen Brad. Nicht durch den Kartenrohling stechen!

Wieder alles auf der Karte positionieren. Nun in die Mitte vom Wellenkreis und durch die Vorderseite der Karte ein Loch stechen und auch hier ein Brad befestigen.

Klebe nun den Cardstock mit der Größe 6 x 6 cm mittig auf den oberen Mechanismusteil. Nun bekommt das alles noch eine Führungsschiene. Klebe hierzu zwei schmale Reststücke (ich habe 3 cm breit genommen und in der Mitte gefaltet) gut anliegend seitlich unter den des Mechanismus.

Um den Mechanismus zu verstecken, klebe nun den Cardstock mit der Größe 10,5 x 15 cm mit den 3D-Pads auf die Karte. Achte darauf, dass du den Mechanismus nicht festklebst.

Dekoriere nun deine Karte nach Wunsch. Ebenso den kleineren Teil am oberen Mechanismus. Achte darauf, dass du weit oben dekorierst/stempelst. Am besten schiebst du den Mechanismus ganz heraus, dann siehst du, wie weit die Dekoration sein darf.


Und hier noch die Kreationen vom Team:





0 Kommentare:

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP