Circle Spinner Card - Runde Kullerkarte

Samstag, 22. Oktober 2016

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich euch eine Circle Spinner Card zeigen. Bei dieser Karte kreist ein Element um eurem Stempelabdruck oder Stanzteil.
***
Hello peeps,
Today I would like to show you a Circle Spinner Card. With this card, an element circumscribes your stamp print.

So eine Circle Spinner Card ist auch gar nicht so schwer zu machen. Die Idee ist ursprünglich von den Splitcoaststampers.
***
A Circle Spinner Card isn't difficult to make. The idea is from Splitcoaststampers and they already have an english tutorial so we won't translate ours. Please use this to make your cards and please come back to share your cards!

Ihr benötigt:
Cardstock 30 x 15cm (hier kraft) für den Kartenrohling
Designpapier 14,5 x 14,5 cm
2 runde Stanzen, meine haben 9,8 und 8,6 cm Durchmesser
(wichtig ist dabei ein Größenunterschied zwischen beiden Stanzen von 1,2 - 2 cm, 
je nach Größe des Klebepunktes.
Bei 1,2 cm Unterschied gibt es eine Lücke von 0,6 cm,
der Klebepunkt muss etwas kleiner sein.)
Klebepunkt rund
Doppeleseitiges Klebeband
2 * 1 Cent Münze
Deko
Zuerst faltet ihr den 30 * 15cm großen Cardstock in der Mitte, das ist euer Kartenrohling. In die Mitte des Designpapiers macht ihr mit der größeren Stanze eine Stanzung. Aus dem ausgestanzten Rest könnt ihr mit der kleineren Stanze einen Kreis stanzen. Eventuell nehmt ihr hier aber auch anderes Papier, was euch besser gefällt. Danach könnt ihr auf den Kreis euren Stempelabdruck oder euer Stanzteil aufkleben.

Das Designpapier wird nun auf der Hinterseite mit Klebeband versehen, wie oben auf dem Foto. Danach wird es gedreht und mittig auf den Rohling geklebt.

Der Kreis wird ebenfalls mit Klebeband, wie auf dem Foto, beklebt. Wichtig ist bei beiden Teilen, dass man nicht zu dicht an den Rand klebt, damit die Münzen noch rotieren können.
Danach wird es gedreht und mittig auf den Rohling geklebt. Drumherum ist jetzt einen schmale Lücke.

Nun klebt ihr den Klebepunkt mittig zwischen die beiden Münzen.

Dabei muss eine Münze unter dem Papier sein und eine Münze oberhalb. Nun können die Münzen um das Bild kreisen.


Zum Schluss noch dekorieren, ich habe Blätter auf die Münze geklebt, aber hier gibt es viiiiele Möglichkeiten, was um das Motiv kreisen könnte.

Ich hoffe es hat euch Spaß gemacht!
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
LG Nela
***
Hope you liked it! 
Have a nice weekend!
Hugs Nela


Hier kommen noch die Beispiele unseres Teams:
***
Here are the examples of our team:

Kathrin


Andrea








8 Kommentare:

Nicole 22. Oktober 2016 um 18:54  

Ach ist dieser Dackel toll! Da passt die Kullerkarte/Spinnerkarte einfach perfekt! Lieben Dank für die gute Anleitung!
Herzliche Grüße von
Nicole

Colinda 22. Oktober 2016 um 20:43  

Love all DT cards and a great technique!!!
Enjoy your weekend,
Colinda

Anonym 22. Oktober 2016 um 22:39  

Tolles Projekt!
LG MSBine

Papierkram 23. Oktober 2016 um 10:14  

Das sind ja tolle Karten und die Idee ist auch wunderbar. Das probiere ich bestimmt aus.
Liebe Grüße von Beate

Heike 23. Oktober 2016 um 11:57  

Tolle Karten habt ihr gewerkelt. Vielen Dank für die Anleitung.

Liebe Grüße
Heike

Melanie 23. Oktober 2016 um 13:59  

Eine tolle Idee und mal wieder ein super Anleitung von euch...

Liebe Grüße,
Melanie

Ines 23. Oktober 2016 um 15:07  

Eine prima Anleitung und ganz tolle Karten vom Team!
Danke!

GLG Ines♥

Jolanda Breedvelt 24. Oktober 2016 um 14:23  

Die Karte ist ja Klasse!! Und auch die Anleitung, die ist superdeutlich!!!
Dank dir!!
LG Jolanda

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP