Pop-Up Würfelkarte - pop-up cube card

Samstag, 9. März 2013

Es ist wieder Samstag, d. h. Semezeit! Heute haben wir die liebe Bianca zu Gast und sie hat uns die Anleitung und Vorlage für eine Pop-Up Würfelkarte mitgebracht.
***
It's Satuday again which means seme-time! Today we have the lovely Bianca as our guest and she is sharing the tutorial and template for a pop-up cube card with us.


Ihr braucht:
  • die Vorlage
  • einen Bogen Fotokarton größer als 12 x 12" und größer als DIN A4. Ideal ist 50 x 70 cm oder ihr nehmt zwei Bögen kleineren Fotokarton und setzt die beiden Teile dann zusammen
  • ein Gummiband ca. 6 - 7 cm im ungedehnten Durchmesser
  • Stempelmotive nach Wahl
  • Schere, Klebstoff, Embellishments
  • ein Kuvert C5  (wenn ihr die Würfelkarte verschicken möchtet)
***
You need:
  • the template
  • cardstock lager than 12 x 12" ore two 12 x 12" cardstock sheets
  • a rubber strap, 6 - 7 cm (diameter)
  • stamped images of your joice
  • scissors, glue, embellishments
  • a matching envelope (if you want to ship the cube card)
*klick*

*klick*

Zuerst druckt ihr euch die beiden Schablonen aus. Schneidet sie aus und fügt sie an der gekennzeichneten Stelle zu einer Schablone zusammen. Danach übertragt ihr die Schablone auf den Fotokarton.
***
First print both templates, cut them out and glue them together so that they will become one large template. Then transfer it to your cardstock.

Wenn ihr die Linien, die zu prägen sind, geprägt habt, klebt ihr die beiden Teile mit den vorgezeichneten Löchern zu einer Lasche zusammen, so dass die Lasche ins Innere deines Würfels zeigt.
***
Score at the scorelines and glue the parts with the punch holes together so that they will go to the inside of your cube card.

Wenn das gemacht ist, könnt ihr die Löcher stanzen und die kleinen Bögen einschneiden, die von dem Loch wegführen. Hier wird später das Gummiband eingehängt. Tipp: Jetzt ist der beste Zeitpunkt um den Würfel zu dekorieren!!!
***
After the glue dried you can punch the holes and cut the bows into the flaps. They are for hanging in the rubber strap later. Tip: Now it's the best time to decorate the cube!!!

Danach setzt ihr den Würfel zusammen, lasst den Boden aber noch offen. Hier wird jetzt der Gummiring eingesetzt (wie auf dem Bild!) bevor auch der Boden geschlossen wird.
***
Glue the cube together and hang in the rubber strap inside like on the photo above before you close the bottom.

Die Pop-up Würfelkarte lässt sich zusammenklappen und in einem Kuvert verschicken. Wenn man sie aus dem Kuvert nimmt, ploppt sie ganz von alleine auf!
***
The cube card will pop-up automatically after removing it from the envelope.

Bianca"

Und hier sind die Pop-Up Würfelkarten vom Team:
***
And here are the pop-up cube cards from the team:

Bianca (GD)











13 Kommentare:

♥ anusch ♥ 9. März 2013 um 12:53  

Sehr schick und tolle Anleitung. Bissel ungünstig nur, dass ein Teil der Vorlage als pdf, der andere Teil nur als Foto abspeicherbar ist. Das passt beim Ausdrucken nicht so gut zusammen :(
LG Doreen

~* Jay Jay *~ 9. März 2013 um 13:02  

Hallo Doreen,

oups, da fehlte noch der Link! Vielen Dank für's Bescheid sagen, jetzt gibt's zwei PDF Dateien zum downloaden!

Liebe Grüße
von Jay Jay

♥ anusch ♥ 9. März 2013 um 13:14  

Prima, danke fürs schnelle Reagieren...mein Drucker druckt schon :)

Dr Sonia S V 9. März 2013 um 13:18  

What a gorgeous pop up card. Have pinned it. here is the pin link : Pop up card tutorials

Svenja Koob 9. März 2013 um 13:40  

Geniale Idee - danke für die Anleitung. Hab sie direkt abgespeichert.
Schöne Umsetzungen habt ihr da gewerkelt!

LG Svenja

Maren 9. März 2013 um 19:50  

Was für eine geniale Idee. Die muss man einfach mal probieren.
Danke für den WS.
LG Maren

Linda 10. März 2013 um 05:02  

Hello and Thank you for this download and instructions. This pop-up card idea is wonderful...

Nela 10. März 2013 um 13:00  

Was für eine tolle Idee!
Danke Bianca für den Workshop!
LG Nela

Sonne 11. März 2013 um 01:03  

ein wunderschöner würfel, ich habe ihn auch schon mal gewerkelt als geburtstagseinladung. kann nur jedem sagen, der effekt ist klasse.
liebe grüße sonja

SC Schmuckcreation 13. März 2013 um 11:23  

tolle Arbeiten :-)

LG

Peggy

bastelhexchen 17. März 2013 um 17:14  

eine ganz tolle Idee, bin begeistert davon
lg bastelhexchen

Melanie 23. März 2015 um 15:53  

Ich werde mich wohl auch bald mal an dieser tollen Anleitung versuchen....
was ich besonders witzig finde...

ich hab das gleiche Häkeldeckchen auch mal gehäkelt.

Vielen Dank für die Anleitung und die tollen Bilder dazu.

LG Melli

Gabi 8. März 2017 um 22:34  

Danke für die tolle Anleitung

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP