Triangle Joy Fold Card

Samstag, 20. Dezember 2014

Hallo ihr Lieben,


wieder ist eine Woche vorbei und somit Zeit für eine neue Anleitung! Heute zeige ich euch, wie ihr eine Triangle Joy Fold Card zaubern könnt.
***
Hey peeps,

again a week went over so it's time for a new tutorial! Today I show you how to make a Triangle Joy Fold Card. You'll find the english tutorial HERE!

An Material braucht ihr:
  • Zubehör wie Schere, Kleber, ScarPal,...
  • Cardstock 15x30cm
  • Cardstock 10x22cm
  • Designpapier
  • Bordürenstanze


Wir fangen mit unserem Kartenrohling an... nehmt dafür euren Cardstock in der Größe 15 x 30cm und falzt ihn mittig bei 15cm. Als nächstes schneiden wir unseren Rohling noch zurecht. Schneidet hierfür vom Falz zur rechten unteren Ecke entlang. (siehe Bild)

Nun schneiden wir unser Designpapier zurecht. Um einen tollen Effekt zu erhalten, wäre es wichtig, 2 verschiedene Designpapiere zu verwenden. Ich habe mein Designpapier noch auf roten Cardstock geklebt... das könnt ihr aber machen, wie ihr möchtet.

Auch das Designpapier wird diagonal zurecht geschnitten.

Klebt jetzt das Designpapier, wie oben auf dem Bild zu sehen, auf euren Kartenrohling auf!

Das übrig gebliebene Designpapier klebt ihr dann auf die Vorderseite eures Rohlings!

Damit man die diagonale Schnittkante nicht sieht, versehen wir sie mit einer Bordüre.

Auch auf die Vorderseite kleben wir eine Bordüre.

Jetzt kommt der kleine Cardstock zum Einsatz... für meine Karte habe ich ihn auf 10 x 22cm zugeschnitten und mittig bei 11cm gefalzt! Ihr könnt ihn aber von der Größe variieren.

Auf der Innen- und Außenseite habe ich ihn mit Designpapier versehen.

Jetzt kleben wir den kleinen Cardstock auf die Innenseite unserer Karte.

Geschlossen sollte sie dann so aussehen!
Jetzt müsst ihr eure Karte nur noch fertig ausgestalten!


Ich wünsche euch viel Spaß beim nachwerkeln!

Und hier sind die tollen Beiträge vom Team:
***
And here are the cards from the team:

Nadine



Jay Jay

Andrea-Schnipsel

Kathrin


Bianca

Nela


Susanne


Tanja


8 Kommentare:

Nágela 20. Dezember 2014 um 12:52  

Thank you for sharing your creativity and talent during the year. Have a Christmas and New Year full of love, happiness, joy and many arts.
Hugs from Brazil!

Silvis Kreativstube 20. Dezember 2014 um 19:02  

Hallo ihr Lieben,

ich danke euch allen für die wundervollen Karten die ihr für uns als Anregung gestaltet habt. Diese Kartenform finde ich ganz fantastisch und werde das ganz sicher mal ausprobieren. Ich wünsche euch und euren Familien von Herzen ein wunderschönes Weihnachtsfest. Ganz liebe Grüße Silvi

Papierkram 20. Dezember 2014 um 19:15  

Coole Karte. Die finde ich so Klasse.
Muss ich nachbasteln.
Danke für die tolle Idee und Anleitung

Liebe Grüße Beate

Ines 20. Dezember 2014 um 20:28  

Wundervolle Karten habt Ihr da gestaltet. Vielen Dank für die tolle Anleitung, die ich sicher bald ausprobieren werde!

GLG und einen schönen 4ten Advent
Ines♥

JuttaS 21. Dezember 2014 um 15:47  

Wow, das ist ja wieder eine sehr schöne Karte.

Danke für die tolle Anleitung.
Die musste ich gleich ausprobieren.

Wünsche einen schönen 4.ten Advent.

LG JuttaS

joscelyne 21. Dezember 2014 um 16:32  

il faut que je l'essaie, elle est originale et tellement belle, toutes ces cartes sont des petites merveilles, bravo!!!! et merci pour ce tuto très compréhensible!

Sonny 21. Dezember 2014 um 21:26  

Oh, diese Kartenform kenne ich noch gar nicht. Toll, was man hier immer wieder neu entdecken kann!!! Werde die Anleitung gleich mal ausprobieren und hoffe das eine annähernd schöne Karte wie bei Euch entsteht ;) !

Liebe Grüße Sonny

Kerstin 28. Dezember 2014 um 19:20  

Danke für die schöne Anleitung und Eure Karten sehen Klasse aus. Habe mich auch gleich inspirieren lassen und eine Karte gestaltet.
LG Grüße Kerstin

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP