Taschenkalender / pocket calendar

Samstag, 4. Januar 2014

Hallo Ihr Lieben,
***

Hi peeps,

heute möchten wir, die Schnipselchen, mit euch einen schnellen Jahres-Planer werkeln, welchen wir bei der lieben Kimba-Slydog gesehen haben. Dieser Planer hat uns sofort überzeugt und wir möchten euch heute gerne eine kurze Anleitung dazu geben.
***
today we, the Schnipselchen, want to make a fast planner for 2014 with you. This planner we have seen on the great Kimba-Slydog blog and we know, this is what we want to make here, with you.

Das braucht ihr dazu:
***
You will need:

  • 1 Taschenkalender/pocket calendar (bekommt ihr bei eurer Bank)
  • 1 Kellnerblock/waiter block
  • Kraftpapier/kraft paper 15,5  x 8,5 cm (zum Unterlegen des Kellnerblocks)
  • Fotokarton/cardstock 1 x 10 cm (Stifthalter/pencil holder)
  • Fotokarton/cardstock 30,5 x 16 cm
  • Designpapier/pattern paper 5x (15,5 x 8,5) + 4x (15,5 x 1,5) cm
  • Fotokarton/cardstock 9 x 5 cm (Tasche Innenseite/pocket inside)
  • Designpapier/pattern paper 8,5 x 4,5 (Tasche Innenseite/pocket inside)
  • Magnet oder Klettverschluss/hook-and-loop fastener
  • Scorpal, Schere, Kleber
Zuerst falzen wir den großen Streifen 30,5 x 16 cm Fotokarton von links und rechts an der langen Seite bei 9 cm.
***
First we fold the big stripe cardstock 30,5 x 16 cm from left and right on the length side at 9 cm.

Wenn ihr den Metric Scor-Pal habt, dann legt ihr nun den Falz bei 5,25 cm an und zieht eine Falzlinie bei 7cm, dies macht ihr nun auch wieder von jeder Seite. Für alle die keinen Scorpal benutzen, bitte falzen bei 9 cm (habt ihr ja schon) dann bei 10,75 cm und jetzt gebt ihr erneut 9 cm dazu. Nun habt ihr alle Falze.
***
If you use the metric Scor-Pal, lay your fold on at 5,25 cm and fold at 7 cm, from each side. If you haven't a Scor-Pal, please fold at 9 cm (this ist the fold you already have), than at 10,75 cm and 19,75 cm. Now you have all needed folds.

Jetzt zieht ihr alle Falze nach und beginnt damit die Außenseite mit eurem Designpapier zu überziehen.
***
Now tighten your folds and glue the pattern paper at the outside.

Wenn ihr euren Kalender bestempeln oder brushen wollt, dann solltet ihr das jetzt machen.
***
If you want to distress or stamp something on your calendar, you should better make it now.

Nun bekleben wir die Innenseiten. Wir fangen rechts mit der kleinen Notiztasche an, ihr klebt sie nur am äußeren Rand und am unteren Rand mit einem dünnen Tacky Tape auf die rechte Seite, so dass man wie oben auf dem Bild zu sehen ist, einen Tag reinschieben kann. Das Stück Kraftpapier kommt in die Mitte, denn hierauf wird der Kellnerblock befestigt.
***
Now we glue the inside. We begin with the small pocket on the right side. Take some Tacky Tape on the extreme end right and at the bottom and glue it on the pattern paper. You should be able insert a tag, like shown in the picture below, than everything is allright. Now glue the kraft paper into the middle - on top comes the waiter block.
Jetzt wird der Taschenkalender überzogen mit dem 12,5 x 15,2 cm Designpapierstreifen. Dazu bringt ihr am Rand des Kalenders Klebeband an und legt das Design-Papier passgenau darauf.
***
Now we cover the pocket calendar. Bring on some stripes from your adhesive tape on the border and put the design paper accurately fitting on the calendar.

Das Designpapier wird nun nur umgeschlagen und auf der Rückseite des Kalenders festgeklebt. Wenn ihr das habt, dann nur noch die komplette Rückseite mit Klebeband überziehen und mittig auf der ganz linken Innenseite platzieren.
***
Lay your pattern paper upset and glue it to the backside of the calendar. Now bring on the tape at the complete backside and put your decorated calendar in the middle of the left side.

Den Stifthalter machen wir mit dem 1 x 10 cm Streifen Fotokarton. Ihr legt ihn einfach um euren Stift und befestigt dann den Streifen auf der Rückseite des Kellnerblocks, dieser wird wieder komplett mit Klebeband überzogen und in die Mitte der Innenseite geklebt.
***
We make the pencil holder with the 1 x 10 cm stripe cardstock. Lay this stripe around your pencil and glue the stripe on the backside of the waiter block. Take allover some adhesive tape and glue it in the center of your calendar.

Jetzt nur noch den Verschluß anbringen, ich habe einen Mini-Klettpunkt benutzt, welchen ich erst auf einer Seite befestigt habe, dann den Kalender zuklappen und schon klebt das Gegenstück an der anderen Seite.
***
Bring on the hook-and-loop fastener on the right side, close the calendar and yet the fastener is on the left side, too.

Fertig! Ihr könnt nun mit dem Verzieren beginnen.
***
Ready! You can start to decorate your project.

Das ist aus meinem Kalender geworden und gleich werdet ihr noch sehen, was das Design-Team gezaubert hat.
***
Here is my calendar and even you can see what our design team made with this little tutorial.

Wünsche allen eine schönen Samstag und sag Danke für's Mitmachen.
***
Have a fab weekend and thank you so much for stopping and crafting with me.

Clarissa xx


16 Kommentare:

RenateKreativ 4. Januar 2014 um 12:12  

Schöne Kalender habt ihr da gezaubert. Ich wünsche Euch allen ein gesundes und frohes Jahr, mit vielen kreativen Ideen.
Liebe Grüsse
Renate

Heidi A. 4. Januar 2014 um 15:18  

Einen richtig tollen Kalender habt ihr gewerkelt. Das werde ich auf alle Fälle nachholen, sobald ich dazu komme. Ist schon alles notiert und auf meiner todo-Liste vermerkt.-
Viele liebe Grüße - Heidi A.

Sabsal´s Kreativolo 4. Januar 2014 um 18:20  

Wow, ich bin begeistert. Der sieht richtig toll aus und Frau kann nie genug Kalender gebrauchen.
Danke für die tolle Anleitung und nachträglich ein gutes und glückliches neues Jahr.
lg Sabrina

elisabeth 4. Januar 2014 um 19:05  

superbe réalisation !!! merci pour les explications
j'en profite pour vous souhaiter une très bonne année 2014 !!
gros bisous de France

Maren 4. Januar 2014 um 19:53  

Die Kalender sind ja echt der Kracher. Ich finde sie wunderschön.

Die Idee kommt gleich auf meine ToDo-Liste.

LG Maren

Nadine FIQUET 4. Januar 2014 um 20:44  

Superbes ces réas, bravo et merci pour le tuto! Bises Nadine

Tenshi 4. Januar 2014 um 21:08  

Great tutorial! I'make that one for myself! Thanks & hugs!

kerstin meyer 4. Januar 2014 um 21:11  

Das sind richtig hübsche Kalender geworden!

Kartenhaus 4. Januar 2014 um 21:45  

Oh, was sehe ich denn da... Auf die Anleitung habe ich gewartet ;) Habe den Kalender von Kimba-Slydog auch schon oft bewundert aber mich noch nie richtig getraut ihn zu basteln. Aber mit eurer super Anleitung werde ich das sicher bald nachholen. Vielen Dank dafür! LG Dani

Junikind 5. Januar 2014 um 16:46  

Ganz toll sind die Kalender!

Pulsatilla 5. Januar 2014 um 17:44  

WOW eine ganz tolle Anleitung - nun muss ich nur noch zu solchen Kalendern kommen - ich glaube bei unserer Bank habe ich das schlechte Karten - da gibt es nix umsonst. Ich werde ihn auf alle Fälle nachbasteln. GLG ANDREA

Claudia 6. Januar 2014 um 18:49  

Oh wow,ich finde diese Ide wunderschön!!
Vielen lieben Dank für die tolle Idee an Kimba-Slydog und eine tolle Anleitung....

LG
Claudia

Kerstin 8. Januar 2014 um 17:28  

Das ist ja eine hübsche Idee :) Gefällt mir total gut!

Elborgi 8. Januar 2014 um 19:18  

Danke für die schöne Anleitung
LG
Elma

KayBeScraps 13. Januar 2014 um 10:38  

die Anleitung ist soo klasse.. zwei der Kalender sind auch schon fertig.. Danke..

LG, Katrin

Bastelfeti 8. Februar 2014 um 16:22  

Wow eure Notizkalenderbücher sind ja der Hammer und die Anleitung ist so toll.
Vielleicht wag ich mich auch mal an solch tolles Teil.

Gruß BAstelfeti

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP