Circular Side Step Card

Samstag, 6. Oktober 2012

Endlich ist es wieder Samstag und somit Zeit für eine weitere Ausgabe vom Stempeleinmaleins. Heute haben wir eine Anleitung für eine Circular Side Step Card für euch. Die Idee ist ursprünglich von den Splitcoaststampers.
***
Finally it's Saturday again and time for a new issue of Stempeleinmaleins. Today we have a tutorial for a Circular Side Step Card for you. As the idea is from the Splitcoaststampers we won't translate it again.

Ihr benötigt:
Cardstock
Designpapier
runde Spellbinders (hier Grand Circles, Durchmesser 17,2 cm)
Stanzmaschine
Falzbein
Cutter
Schere
Bleistift
Kleber
Stempel/ -kissen
Deko

Stanzt einen Kreis aus Cardstock. Markiert euch mit Bleistift eine Linie und macht dort mit dem Cutter einen Schnitt.

Legt den Kreis auf euer Falzbrett, sodass der Schnitt horizontal verläuft (den schmaleren Teil oberhalb des Schnitts). Markiert euch die oben gezeigten Punkte.

Falzt nun den schmaleren Teil des Kreises vom Schnitt zum Rand.

Faltet die erste Linie nach unten, die zweite nach oben und die dritte wieder nach unten sowie den Kreis einmal in der Mitte. Versucht die Mitte parallel zu den Stufen zu falten.

Haltet die Stufen zusammengefaltet und knickt den Teil darüber so, dass die Hälften des Kreises genau übereinander liegen.

Faltet die Karte zusammen und schneidet den übersetehenden Teil an der roten Markierung entlang ab.

Dann ist der Kartenrohling auch schon fertig. Jetzt geht's ans Dekorieren.

Und das ist meine fertige Karte.
 
Liebe Grüße von Natascha
Hier sind die Werke vom Team:
***
And here are the cards from the team:

Kathrin









 

8 Kommentare:

Susi 6. Oktober 2012 um 12:03  

Vielen dank für die tolle Anleitung. Eure Beispielkarten sind zum Verlieben. Ich kann gar nicht sagen, welche mir am besten gefällt.
Ein schönes Wochenende wünsch ich euch
Susi

Paula 6. Oktober 2012 um 13:11  

Sehr schöne Karten habe ihr gewerkelt.
Vielen Dank, für die Anleitung.

LG und ein schönes WE
Paula

Anonym 6. Oktober 2012 um 15:03  

grazie,deliziosa
fiore

Sonny 6. Oktober 2012 um 15:58  

Das ist eine tolle Kartenform,die ich noch gar nicht kannte. Eure Werke sehen super aus!!! Danke für den Workshop,ich werde ihnauf alle Fälle ausprobieren!

Liebe Grüße Sonny

corryskaart 6. Oktober 2012 um 17:26  

hoi natascha
nou je team hebben prachtig werk gemaakt en dank je voor het delen van de tutorial
groetjes van corry

Domenica Doll 6. Oktober 2012 um 20:35  

Hallo Natascha!

Herzlichen Dank für die Anleitung zu dieser tollen Karte und ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

LG
Domenica

МамаФиалка 6. Oktober 2012 um 22:01  

Как красиво! Спасибо

Merry 6. Oktober 2012 um 23:08  

Thanks so much for this tutorial as I have been wanting to try one for a little bit. Beautiful cards by the team.

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP