(Adventskalender) Kommode - (advent calendar) dresser

Samstag, 13. Oktober 2012

Es ist wieder Samstag, d. h. SEME-Zeit. Wir haben heute mal wieder die liebe Nadine/Basteltiger zu Gast. Bis Weihnachten sind es jetzt nur noch 10 Wochen und ein paar Tage! Deshalb hat Nadine eine Anleitung für eine süße Kommode mitgebracht, die man u. a. auch als Adventskalender (für die 4 Adventssonntage) nehmen kann.
***
It's Saturday again which means SEME-time. Today we have the lovely Nadine/Basteltiger as our guest again. Only 10 weeks and some days are left until Christmas! This is why Nadine has a tutorial for a cute dresser for us which you can also use as advent calendar (one for every Sunday in advent ).

"Ein paar Worte zum Verständnis vorab. Ich habe die Kommode als Objekt ohne kleben kennen gelernt, habe aber für mich festgestellt, dass es einfach schöner aussieht, wenn ich an einigen Stellen Klebeband anbringe. Das ganze Objekt steht ein wenig unter Spannung. Teilweise werdet ihr denken: "Das kann nicht passen, das ist so eng", aber das muss so sein, denn nur so könnt ihr die Stabilität bekommen.
***
Some words for your understanding first. I  got to know the box without glueing but I for myself found out that it looks much better if I use tape on some areas. The whole thing is under pressure. Sometimes you'll think that it couldn't match because it's so tight but it has to be like that to get stability.


Ihr braucht:
6 Bögen 12 x 12" Cardstock (entweder alle in einer Farbe oder 2 Blatt für die Außenseite und das Regalfach und 4 Blatt für die Schubladen)
1 Bogen Designpapier
Brads oder Knöpfe
evtl. die Big Shot Top Note oder eine ähnliche Stanze, wenn ihr oben das Element aufkleben wollt
Falzbrett in Inch-Einteilung
Schere
Doppelseitiges Klebeband 
***
You need:
6 sheets 12 x 12" cardstock (either all in one color or 2 sheets for the outside and the dresser's panel and 4 sheets for the drawers)
1 sheet pattern paper
brads or buttons
the Big Shot Top Note die or another die if you want to add the part on top
score board
scissors
doublesided tape

Wir starten mit einem 12 x 12" Bogen Cardstock für das Außenteil. Gefalzt wird bei 2, 4, 8 und 10 Inch.
***
We are starting with the 12 x12 " sheet for the outside. Score at 2", 4", 8" and 10".

Dann den Bogen um 90 Grad drehen (nach links oder rechts ist egal) und ebenfalls bei 2, 4 , 8 und 10 Inch falzen.
***
Then turn the cardstock sheet around and score at 2", 4", 8" and 10" as well.
 
Zusätzlich falzt ihr bei 6 bis zur ersten Falzlinie, wie auf dem Bild zu sehen. Das macht ihr oben und unten.
***
Score at 6" until the first cross line like shown in the picture. Score like that at the top and bottom of this side.

Als nächstes bereiten wir den Regalteilvor. Schneidet einen Bogen Cardstock auf  8 x 8". Gefalzt wird bei 2, 4 und 6 Inch.
***
Now we are preparing the shelf part. Cut a sheet of cardstock to 8 x 8". Score at 2", 4" and 6".

Dann beliebig um 90 Grad drehen und bei 2 und 6 Inch falzen.
***
Turn the cardstock sheet around score at 2" and 6".

Nun geht es ans Zurechtschneiden. Zuerst das Außenteil. Gefalzt und geschnitten wird wie auf dem Bild angegeben. Ich habe euch die Schnitteile nach oben geklappt, dann könnt ihr es sehr gut sehen.
***
Now we cut the outside part. Cut and score like shown in the picture. I folded up the single parts so you can see them better.

Hier kommt nun der Kleber zum Einsatz. Wie gesagt, wenn ihr nicht kleben wollt, müsst ihr nicht, ich empfehle es aber.
***
Here the tape is coming into operation. You don't have to use tape if you don't want to but I advise it.

Ihr seht oben und unten eine kleine Markierung meinerseits. Hier habe ich den Kleber vergessen und es später bereut. Ich weise euch später darauf hin, dann seht ihr, was ich meine. Also wenn ihr mit Kleber arbeitet, auch dort einen Streifen anbringen.
***
You see a check mark in the top and bottom. I forgot to add tape here and regret it later. I will show you later what I mean. So if you use tape please add some tape here, too.

Zusätzlich habe ich für mich festgestellt, dass kleine Keile hilfreich sind, die ihr bereits auf dem Foto vorher seht und hier noch mal im Close Up.
***
In addition I declared that some shims are helpful. You can see them in the picture and before and here as a close up.

Das ist die Rückseite mit Klebestreifen.
***
This is the backside with tape.

Nun beginnt ihr mit dem Umklappen und Kleben von der breiten Seite. Ihr klappt links und rechts die kleinen Teile nach innen und klebt sie fest. Dann klappt ihr das breite Teil drüber und klebt es ebenfalls fest. Auf meinem Bild muss ich das noch machen.
***
Now fold and glue the wide side. Fold the flaps on the left and right side to the inside and adhere them to the wide part. Then put the other wide part over the already glued ones and adhere it as well. I still have to do that here.

Nun falzen und schneiden wir das Regalfach.
***
Now we cut and score the shelf part.

Hier seht ihr die Schnitte etwas besser. Es wird alles nach innen gefalzt bis auf die Mitte, die wird euer Regalboden.
***
Here you can see the cutting better. Fold everything to the inside except the middle part because this will be your shelf.

Nun nehmt ihr dieses Teil wie auf meinem Bild zu sehen...
***
Now take the shelf part like shown in the picture...

...und legt es in das Außenteil rein. Achtet darauf, dass die kleinen Seitenteile flach anliegen werden.
***
... and put it into the outside part. Be sure that the side parts fit flat.

So sollte es aussehen.
***
This is how it should look like.

Dann faltet und klebt ihr das untere Teil genauso wie zuvor das obere Teil.
***
Now fold and adhere the bottom part like the top part before.

Und nun kommen links und rechts die kleinen Teile. Hier seht ihr, was ich meine. Ich habe nicht geklebt, dadurch wölben sie sich innen ein wenig.
***
And now fold over and adhere the side parts on the left and right. Here you can see what I mean. I didn't glue so they bend theirself a bit to the inside.

Wenn ich alles geklebt habe, gehe ich mit dem Falzbein noch einmal die Außenkanten nach und glätte sie ein wenig. - Puh, durchatmen, das hätten wir schon mal geschafft.
***
After glueing everything together I use my bone folder and score over all the outer edges again. - Phew, breathe deeply, we got that part done.

Nun kommen die kleinen Schubladen. Ihr braucht insgesamt 4 Bögen in 9 3/8 x 9 3/8 Inch (23,81 x 23,81 cm). Gefalzt werden jeweils alle vier Seiten des Bogens bei 1 7/8 Inch (4,76 cm) und 3 3/4 Inch (9,53 cm).
***
Now to the drawers. You need four 9 3/8" x 9 3/8" cardstock sheets. Score from every side at 1 7/8" and 3 3/4".

Dann falzt und schneidet ihr wieder ein, verseht die Seiten mit Klebeband und schneidet auch hier wieder eure Keile.
***
Then cut and score like shown in the picture. Adhere tape if you want and cut your shims.

Und auf der Rückseite genau so.
***
And on the backside as well.

Nun ist es wichtig, dass ihr das Blatt genau so hinlegt, wie ich es auf dem Foto habe, denn nur so funktioniert der Zusammenbau.
***
Now it is imporant that you have your sheet like I do in the picture because only that way you can build the drawer.

Zuerst links und rechts einfach nur nach innen kleben.
***
First adhere the left and right flap to themselves.

Dann die Seitenteile einklappen und festkleben.
***
Then fold the sideparts to the inside and adhere them to the backside part.

Und den äußeren Rand nach unten.
***
Fold over and adhere the other flap.

Ebenso auf der anderen Seite.
***
Repeat this step on the other side.

Et voilá, fertig ist die erste Schublade. Sieht noch ein wenig schief aus, aber das kommt noch.
***
At voilá, you finished the first drawer. Looks a bit adley but this will change soon.

Und weil es so schön war faltet ihr noch 3 weitere Schubladen.
***
And because it was so nice fold 3 more drawers.

Wenn ihr das gemacht habt, ist eure Kommode schon fertig.
***
If you did that your dresser is finished.

Und nun kann verziert werden wie ihr es wollt.
***
And now you can decorate it like you want.

Ich habe dieses Mal eine Kommode ohne Oberteil genommen, man kann sie ja auch  nur so auf den Schreibtisch stellen. 
***
This time I made a dresser without the top part. You can use it for your desk or something.

Wenn ihr aber wie in diesem Fall eine obere Verzierung wünscht, dann schneidet ihr euch mit der Top Note oder einer ähnlichen Stanze ein Teil aus, setzt Designpapier davor und klebt es hinter die Schubladenbox. Ich habe nur die Hälfte der Stanze genommen, damit nicht links und rechts was an der Box hervor schaut. Das könnt ihr aber nach Belieben machen.
***
If you want to add the top part like I did here cut a piece of cardstock with your Top Note or another die, add pattern paper and adhere it behind your dresser. Here I only used one half of the Top Note die cut so that no parts are peeking befind the edges. But of course you can do it like you want.

Ich hoffe, euch gefällt das Tutorial! 
***
I hope you like the tutorial!
Eure/yours Nadine"

Und hier sind die (Adventskalender) Kommoden vom Team:
***
And here are the (advent calendar) dressers from the team:





17 Kommentare:

Thea 13. Oktober 2012 um 12:03  

Danke! Tolle Anleitung!

Liebe Grüsse
Thea

RenateKreativ 13. Oktober 2012 um 12:13  

Tolle Werke, danke für die Anleitung!
Schönes WE und LG
Renate

Sajung 13. Oktober 2012 um 12:29  

Vielen Dank für den tollen WS.
Auch die Inspirationen vom SEME-Team sind super. Ich werde das auf jeden Fall ausprobieren.

LG Sabine

Martina 13. Oktober 2012 um 13:36  

Eine tolle Anleitung, liebe Nadine!
Dankeschön!
lg Martina

schlotterbecksche 13. Oktober 2012 um 14:35  

Was für eine wunderschöne Anleitung!!!!
Danke schön.

lg petra

Anonym 13. Oktober 2012 um 14:44  

suuuuper schön mach mich gleich ran auch eine zugestalten.lg A.P.

Michaela Keller 13. Oktober 2012 um 17:39  

Tolle Anleitung, vielen Dank, hab ich auch schon ausprobiert und zeige es auf meinem Blog. Die länglichen Seiten habe ich mit Windradfolie gestärkt. Verändert die Maße nicht und macht das Ganze etwas stabiler.

Vielen Dank für die tolle Anleitungund euch ein schönes Wochenende
wünscht
Michaela

Dayana Marin 13. Oktober 2012 um 18:34  

Hello! excelent!
just last night had been making one but with photos! :)

http://dahlymar.blogspot.com/2012/10/mini-gavetero-scrapero.html

hippe 13. Oktober 2012 um 21:21  

WOW, was für eine wunderbare Anleitung! Vielen Dank wieder für Euere Mühen! Alle sehen klasse aus!! Ein Sammellob an alle!!

LG die hippe

Merry 13. Oktober 2012 um 23:52  

Fantastic idea and beautiful creations by everyone. Thanks so much for taking the time to create this wonderful tutorial.

Kleine85 14. Oktober 2012 um 09:34  

Eine klasse Anleitung! Vielen Dank dafür!
Aber wenn ich mich jetzt nicht vertan hab stimmt eine cm Angabe bei dem Grundmaß der Schublade nicht. 9 3/8 inch sind 23,81 cm und nicht 23,18 cm. Schaut das doch auch nochmal nach, nicht, dass sich jemand nachher bein nachbauen ärgert ;)

Ganz liebe Grüße

Tanja

~* Jay Jay *~ 14. Oktober 2012 um 15:47  

Tanja, danke für den Hinweis! Da habe ich doch glatt einen Zahlendreher eingebaut *ts*. Hab's aber nun geändert!

Liebe Grüße
von Jay Jay

Kartursel 14. Oktober 2012 um 21:00  

Wow alle Kommoden sehen genial aus.
Eine schöner als die andere.
vielen Dank für die Mühe und dass Du die tolle Anleitung zur Verfügung stellst !!!!
LG
Kartursel

Ajascha 14. Oktober 2012 um 22:02  

Ihr habt ganz tolle Werke eingestellt. Da werde ich gleich inspiriert. Schön auch das noch mal Jemand aufgepasst hat, das die Maße stimmen.
LG Anja

Geburtstag Blog 16. Oktober 2012 um 14:54  

Diese wunderschönen Ideen, die du hast und wie du sie umsetzt, einfach geil!

Kleckerlabor Blog 19. Oktober 2012 um 01:57  

Eine klasse Anleitung! Auch von mir einen Sammellob

lg aus Bielefeld

Bianca 19. Oktober 2012 um 15:08  

Meine Kommode ist heute fertig geworden. Es war total einfach sie mit der tollen Anleitung nach zu basteln. Vielen Dank dafür, es wird sicher nicht meine letzte Mini Kommode gewesen sein.

Möchtet ihr sie ansehen? Hier ist sie:

http://www.handmadebybianca.blogspot.co.at/2012/10/mini-kommode-ein-kleines-dankeschon.html

Liebe Grüße
Bianca

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP