Geschenktüte/ goody bag

Samstag, 17. Dezember 2011

Hallo ihr Lieben,

heute ist Samstag und wir haben wieder eine Anleitung für euch. Diesmal zeige ich euch wie ihr eine kleine Geschenktüte herstellen könnt. So kurz vor Weihnachten gibt es bestimmt noch ein paar Dinge, die noch eine hübsche Verpackung brauchen.
***
Hello dear ones,
today is Saturday and we have another tutorial for you. This time I`ll show you how to make a small goody bag. So shortly before Christmas I´m sure there are quite a few things that will love a nice packaging!

Ihr braucht:
Cardstock 20cm x 27cm und 7cm x 12cm
Srappapier
Band
Bordürenstanzer
Crop-a-dile oder als Alternative ein Locher
Falzbein oder wenn vorhanden Scor-Pal
Bleistift
Doppelklebeband
***
You'll need:
two pieces of cardstock: 20cm x 27cm and 7cm x 12cm
patterned paper
ribbon
border punch
Crop-a-dile or, alternatively, hole punch


Zuerst wird das größere Stück Cardstock (20cm x 27cm) gefalzt. Die längere Seite wird bei 12cm und 15cm, die kürzere Seite bei 4cm und 16cm gefalzt.
***
Take the bigger piece of cardstock. Score the long side at 12cm and 15cm, and the short side at 4cm and 16 cm.

Dann alle gefalzten Seiten einmal knicken.
***
Fold all scored lines.

Jetzt wie im Bild ersichtlich, an 4 Seiten je 4cm abmessen und von den gefalteten Kreuzen aus eine diagonale Linie ziehen und falzen.
***
As shown in the picture, measure and mark four times 4cm at the sides, then draw lines between these marks and the crossed folds. Score and fold the diagonals.

Nun die gefalzten Diagonalen nach innen knicken.
***
Bend inwards the four diagonals.

Wenn ihr die großen Seiten nach oben knickt, sieht es dann erst mal so aus.
***
When folding the bigger parts upwards now, it should look like this.

Dann habe ich die geknickten Seiten eingefärbt. Das könnt ihr machen, müsst ihr aber nicht, ganz wie es euch gefällt :)
***
Now I inked all the edges. This of course is optional, do as you wish :)

Nun werden die gefalteten Dreiecke (siehe Bild) an die Innenwände der Tüte geklebt. Das ist auch kein muss, die Tüte hält auch so, aber ich finde es noch ein wenig stabiler und vor allem schöner wenn die Tüte von dem Beschenkten ausgepackt wird, aber dann noch steht :).
***
Now glue the little triangles to the inside of the bag (see picture). Again this is optional, the bag will keep together well without glue. But it will turn out more stable and will look more beautiful when being opened and still stands upright :-)

Danach habe ich meine Vorderseite fertiggestellt, diese soll so aussehen.
***
After this I finished the front of my bag, it will look like this.

Dann wird natürlich diese Vorderseite an die Tüte geklebt, genauso wie die Rückseite (wenn ihr diese auch „verkleiden“ möchtet).
***
Now fix the decorated front to the goody bag, as well as the bag side (if you wish to embellish it).


Nun habe ich mit einem Bleistift die Stellen markiert, wo die Löcher sein sollen. Ich habe von beiden Seiten aus 3cm ausgemessen. Das könnt ihr aber auch halten wie ihr wollt ;-)
***
Now I marked the points where I want the holes to be. I measured 3cm from each side, but of course you may choose your own measurements here.
Jetzt das Band von hinten nach vorne durchfädeln, so dass es so aussieht.
***
Lead the ribbon through the holes from back to front like this.


Dann das kleinere Stück Cardstock (7cm x 12cm) an der längeren Seite mit einem Bordürenstanzer verschönern. Für die vordere Seite wieder die Löcher einzeichnen (Achtung: nur vorne!!). Und wenn ihr mögt wieder die Kanten einfärben. Dann hinten das Band mit dem „Verschluss“ überkleben.
***
Now decorate the small piece of cardstock (7cm x 12cm) using a border punch. Mark the points for the two holes at the front side (Att.: Front Side Only!) and pierce through. Ink the edges. Hide the ribbon at the back side under the latch.

Nun nur noch vorne das Band durchziehen und eine Schleife binden. FERTIG!
***
Pull the ribbon through the front side of the latch and tie a bow – you`re finished!

Eure/Yours Nette

Und hier sind die Geschenktüten vom Team:
***
And here are the goody bags from the team:








Tanja


Yvonne

12 Kommentare:

Silvia 17. Dezember 2011 um 14:59  

oh oh da sind ja alle wunderschön, kann mich gar nicht entscheiden , welche da die schönste ist, Danke für die Anleitung
schönen Samstag

Ingrid 17. Dezember 2011 um 21:59  

Deze is zo leuk, bedankt voor de tutorial.

Groetjes Ingrid

Hanne 17. Dezember 2011 um 23:25  

Das sind ja ganz allerliebste Tüten! Regt zum Nachbasteln an!

LG. und schönen 4. Advent
Hannelore

Dat Elli 19. Dezember 2011 um 16:13  

Kann mich der voran geschriebenen Kommentare nur anschließen. Danke für die tolle Anleitung.
Grüßle
dat Elli

Doris 19. Dezember 2011 um 16:23  

wunderschöööön...ich liebe eure tollen Ideen!!

LG aus der Schweiz
Doris

Sassy Scrapper 19. Dezember 2011 um 16:58  

Beautiful thank you so much for sharing.
Hugs Bonnie

Kerstin 19. Dezember 2011 um 18:14  

Danke für die schöne Anleitung. Eure Tüten sehen super aus.
LG Kerstin

kingfrog 19. Dezember 2011 um 20:06  

Спасибо за подробный МК! Я уже сделала по вашему уроку коробочку..
Посмотрите какая классная - http://kingfrog13.blogspot.com/2011/12/advent-calendar-10.html!
Спасибо!

Ich - einfach nur Ich 25. Dezember 2011 um 14:57  

superschöne Tütchen!! Danke für die Anleitung - hab nämlich gleich welche für Weihnachten gebrauchen können... meine sind zwar etwas "simpler" ausgefallen, aber trotzdem ganz toll angekommen (würde deine Seite gerne verlinken wenn ich darf?)

LG
Patricia

Sweet Precious and Divine 29. Dezember 2011 um 18:05  

Hab ich zu Weihnachten gleich mal ausprobiert: http://sweetpreciousanddivine.blogspot.com/2011/12/zwei-geschenkverpackungen-die-ich-so-zu.html

fantatrice 10. Februar 2012 um 08:10  

Das ist super!

Andrea 4. Juni 2012 um 19:16  

what a wonderful bag thank you for sharing its delightful. i look forward to trying it out and think it would be ace for christmas

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP