Weihnachtswürfel ~ x-mas cubes

Samstag, 14. November 2015

Hallo Ihr Lieben, 
es sind keine 6 Wochen mehr bis Weihnachten, da kann man doch schon langsam an die Dekoration denken, oder? Deshalb haben wir heute ein paar Weihnachtswürfel für Euch! Natürlich kann man diese auch für jede andere Jahreszeit oder Anlass anpassen.
***
Hello peeps, 
less than 6 weeks until Christmas, so we can start thinking about decorations, right? Today we have some x-mas cubes for you. Of course you can alternate this for all seasons.


Neben den üblichen Materialien braucht Ihr:
  • 6 Würfel (meine haben eine Kantenlänge von 4 cm), eine Vorlage findet Ihr bei unserem Würfelkalender und für die Cameo-Besitzer gibt es hier eine Datei, die Sonja/Flati lieberweise erstellt hat
  • Buchstaben (gestanzt, gedruckt, Aufkleber), je 4x X, M, A und S
  • 80 cm Band
  • Designpapier
  • Dekoration nach Wunsch
***
Beside your usual materials you'll need:
  • 6 cubes (mine are 4 cm wide), you can find a template in the post for our cube calendar and we have a file for all Cameo users, made by our dear Sonja/Flati
  • letters (die cuts, printed, stickers), 4x X, M, A und S
  • 80 cm string
  • design papers
  • decorations 

Wenn Ihr die Vorlage vom Würfelkalender benutzt, müsst Ihr noch auf zwei gegenüberliegenden Seiten mittig Löcher stanzen. Die Würfel werden bis auf die letzte Seite (eine mit Loch) zusammengeklebt.
***
If you're using the template from the cube calendar you have to punch a hole in the middle of 2 opposite sides of your cubes and glue them together up to one side (one with hole).

Dann nehmt Ihr die Mitte Eures Bandes und fangt an, Eure Würfel aufzufädeln. Entweder direkt hintereinander oder mit Perlen oder Knoten dazwischen.
***
Take the middle of your string and thread your cubes together, without or with beads or knots between them.

Wenn Ihr durch beide Löcher durch seid, wird der Würfel endgültig zusammengeklebt.
***
Close your cube after threading the cube.

Wenn alle Würfel aufgefädelt sind, lasst Ihr eine Schlaufe zum Aufhängen über und fixiert das Band mit einem Knoten.
***
After adding all cubes to the string, build a loop and fix it with a knot.

Auch unter die Würfel wird ein Knoten gemacht.
***
Add a knot also under the cubes. 

Das (grüne) Designer-Papier wird auf 3,5 cm x 3,5 cm zugeschnitten, hier werden 24 Quadrate gebraucht. Ich habe außerdem noch 8 Quadrate in 3 cm x 3 cm zugeschnitten. Nachdem die Buchstaben auf die Quadrate geklebt sind, werden die Würfel beklebt.
***
The (green) design paper is 3,5 cm x 3,5 cm, you'll need 24 squares. I've also cut 8 squares 3 cm x 3 cm. Add the letters to your paper and adhere these to your cubes.

Und dann geht es auch schon ans Dekorieren.
***
Now you're able to start decorating.


Mein Weihnachtswürfel-Hänger sieht so aus:
***
My Christmas cubes hanger looks like this:


Ich hoffe, Euch gefällt meine kleine Deko-Idee und wünsche Euch ein schönes Wochenende.
***
I hope you like this decoration idea and wish you a lovely weekend.

Eure Tanja


Und hier sind noch die Weihnachtswürfel meiner lieben DT-Kolleginnen:
***
These are the x-mas cubes from the team:













9 Kommentare:

Bad Kitty 14. November 2015 um 15:09  

wonderful !

ewinka Nowa 14. November 2015 um 17:29  

Pięknie wykonane prace DT :-)))

Diamantin 14. November 2015 um 17:56  

Alle so unterschiedlich, aber sooo schön.

Lg Anett

evlin95 15. November 2015 um 08:11  

Très jolies décorations toutes dans un style différent j adore merci pour le tuto

Dagmar 15. November 2015 um 09:22  

Wow was für wunderschöne Dekorationen !!!!

Edith 15. November 2015 um 14:52  

Tolle Dekorationen habt Ihr gewerkelt! Schöne Idee!
LG Edith

Anonym 15. November 2015 um 16:31  

Eine sehr schöne Idee ! Danke an das Team und danke an Flati für die Cameo-Datei.
LG Bärbel

hippe 15. November 2015 um 18:25  

Die sind Euch wieder wunderbar gelungen. Vielen Dank für die tolle Inspiration!


lg die hippe

Fleißiges Bienchen 15. November 2015 um 20:20  

Eine richtig schöne Idee und vielen Dank für die Anleitung! Werde ich bald ausprobieren. Wenn man 4 Stück davon macht hat man auch einen originellen Adventskalender! Liebe Grüße, Sabrina

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP