gefalteter Papierrahmen / folded paper frame

Samstag, 10. Januar 2015

Hallo Ihr Lieben, es ist wieder Samstag und heute haben wir eine kleine Anleitung für einen Papierrahmen für Euch. Ich habe ein Tutorial dafür bei den Splitcoast Stampers gefunden. Ich habe meinen Rahmen allerdings ohne ScorPal oder ähnliches gemacht.
***
Hello and welcome to a new issue. Today we have a little tutorial for a folded paper frame, you'll find the tutorial in english at Splitcoast Stampers

Außer dem üblichen Material zum Gestalten Eurer Karte benötigt Ihr:
  • 1 Stück Designpapier 12cm x 12cm
  • 3D Klebepads
  • Lineal, Falzbein

Als erstes markiert Ihr auf Eurem Designpapier an jeder Seite die Mitte.

Mit dem Lineal und dem Falzbein "verbindet" Ihr die Punkte, indem Ihr eine Falzlinie zieht. 

1 cm darüber macht Ihr an jeder Ecke eine weitere Falzlinie und klappt dann die Ecken nach außen, wie auf dem Bild zu sehen.

Euer Motiv oder Spruch wie in meinem Fall sollte insgesamt eine Größe von 8,2cm x 8,2 cm haben, das sichtbare Motiv ist ca. 6,5cm x 6,5cm.

Nun klebt Ihr Euer Motiv in den Rahmen und klebt dann die Seiten des Rahmens mit 3D Klebepads fest. 

Die überstehenden Ecken werden dann ebenfalls mit 3D Klebepads auf der Karte befestigt.

Auf meiner Karte sollte der schöne Spruch im Vordergrund stehen und so sieht meine fertige Karte aus:

So kann schnell und einfach, aber ganz effektiv etwas in Szene setzen. Natürlich kann der Rahmen auch an das Motiv angepasst und größer oder kleiner gemacht werden, indem man zum Beispiel die zweite Falzlinie weiter nach oben setzt oder in der Papiergröße variiert.

Ich hoffe, Euch gefällt der Rahmen und Ihr probiert es mal aus.

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende,

liebe Grüße Tanja


Und hier sind noch die wunderschönen Karten vom restlichen Team :)
***
And here are the beautiful cards from the rest of the team :)











6 Kommentare:

Milka 10. Januar 2015 um 12:13  

Love this!!! It is a must try project!
Ladies, you´ve made AMAZING cards! I like them all A LOT!
Have a wonderful weekend :-D

Anonym 10. Januar 2015 um 18:04  

Cool!! Werde ich bestimmt nachbasteln!! MERCI! ♥ fanfan

ewinka Nowa 10. Januar 2015 um 19:53  

Super !!!

Papierkram 11. Januar 2015 um 16:25  

Super Vorlage. Die Karte ist toll!
Liebe Grüße Beate

Maren 11. Januar 2015 um 18:08  

Das ist eine klasse Idee. Das werde ich mir gleich mal abspeichern.
LG Maren

MIRELLAJ 12. Januar 2015 um 19:02  

Bardzo pomysłowa forma kartek ! Skorzystam z twojego kursiku . Pozdrawiam serdecznie

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP