Dreiecksschachtel - triangle box

Samstag, 8. Dezember 2012

Hallo ihr Lieben,
***
Hello peeps,

ihr seid wieder ganz herzlich zu einer neuen Stempeleinmaleins-Ausgabe eingeladen. Heute zeige ich euch, wie ihr in wenigen Schritten eine Dreiecksschachtel zaubern könnt.
***
You are invited to another issue of Stempeleinmaleins. Today I'm showing you how to make a triangle box in just a few minutes.

An Material braucht ihr folgendes: 
übliches Material (Schere, Kleber, ...)
ScorPal
Falzbeil
Crop-A-Dile Zange oder ähnliches Werkzeug (zum Stanzen der Löcher)
Schleifenband
Eyelets
Cardstock
***
You need the following supplies:
scissors, glue, ... (the common things)

ScorPal
Bone folder
Crop-A-Dile tool or something like that to punch holes
ribbon
eyelets
cardstock

 
Als erstes schneiden wir unseren Cardstock zurecht (26 cm x 13 cm)... die Größe könnt ihr natürlich auch variieren, jenachdem ob eure Schachtel größer oder kleiner werden soll.
Anschließend falzt ihr den Cardstock und zwar einmal an der langen Seite mittig (also bei 13cm) und anschließend falzen wir unsere Dreiecke (könnt ihr oben aus der Skizze entnehmen).
*** 
First we cut our cardstock to the size of 26 cm x 13 cm. Of course you can also choose another size if you want a bigger or smaller box. 
Now score the cardstock like shown on the picture above in the middle (here at 13 cm) and then the triangles.


Wenn ihr alles gefalzt habt, sollte euer Rohling so wie oben aussehen. Mit der Crop-A-Dile Zange stanzt ihr jetzt die Löcher. Am besten faltet ihr dazu eure Schachtel einmal zusammen, so könnt ihr eure Löcher wunderbar mittig stanzen.
***
After scoring it should look like this. Now punch the holes. Fold the box together for this step to get the best result.

Die Löcher habe ich zusätzlich noch mit Eyelets versehen, so können sie nicht ausreißen und es sieht außerdem schöner aus!
***
I still added some eyelets. Now the paper can't burst and it looks much better with them!

Jetzt könnt ihr eure Dreieckschachtel nach Lust und Laune ausschmücken und gestalten.
***
Decorate your triangle box with everything you want.

Zum Schluss wird die Schachtel mit dem Schleifenband noch zugebunden...Fertig! Vielleicht habt ihr ja Lust zum "Ausprobieren" bekommen...viel Spaß!!!
***
In the end the box will be closed with a ribbon... Ready it is! Maybe you have the time to try the box yourself... have fun!!!
Liebe Grüße***regards,
Yvonne

Und hier sind die Dreiecksboxen vom Team: 
***
And here are the triangle boxes from the team:


8 Kommentare:

Blankina 8. Dezember 2012 um 12:56  

SIEHT WIEDER TOLL AUS, VIELEN DANK UND SCHOENE WEIHNACHTS ZEIT!|!

LG BLANKINA

Nágela 8. Dezember 2012 um 13:26  

Beautiful box!
Thanks so much for sharing!
Hugs!

Anonym 8. Dezember 2012 um 17:29  

Hallo Yvonne, hab sie gleich ausprobiert. Danke für die Idee. Werde die Box für´s nächste Wichteln verwenden. Schönen zweiten Advent, Linda :)

Maren 8. Dezember 2012 um 18:44  

Danke für diesen kleinen Workshop.
Eine wunderbare Idee.
LG Maren

AS KreativWelt 8. Dezember 2012 um 18:57  

Vielen Dank für die tolle Idee und die Anleitung. In der kleinen Box kann man zu Weihnachten viele, schöne Kleinigkeiten oder Gutscheine verschenken.

LG Antje

Silvis Kreativstube 8. Dezember 2012 um 22:49  

Ich bin immer wieder begeistert von dieser schönen Box. Vielen Dank für diesen tollen Workshop.
Liebe Grüße Silvi

Glücksmomente 9. Dezember 2012 um 10:50  

Superschön und ♥lichen Dank für die tolle Anleitung ~ ich bin ganz neu im "Fach" und freue mich riesig, hier her gefunden zu haben :)

einen schönen 2.Advent
und liebe Grüße, Ele

Helga´s Kartenblog 11. Dezember 2012 um 14:45  

Hallo,
wunderschöne Dreiecksschachteln habt Ihr alle gezaubert. Das schöne ist, Frau kann die Schachteln, wenn die Maße etwas geändert werden, in zig Varianten herstellen. .-)
Euch weiter viel Spass und Erfolg hier auf dem Blog
Gruß
Helga

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP