Spiral Pop-Up Karte - Spiral Pop-Up Card

Samstag, 17. November 2012

Hallo und herzlich Willkommen zur neuen Stempeleinmaleins-Ausgabe ... Heute möchte ich Euch eine Spiral Pop-Up Karte zeigen, die ich bei den SplitcoastStampers entdeckt habe. Die Karte hat einen kleinen Überraschungseffekt und das schöne ist, dass es zu jeder Jahreszeit passt. Da der Winter vor der Tür steht, habe ich mit Schneeflocken gearbeitet.
***
Hello and welcome to the issue of Stempeleinmaleins ... Today I'd like to show a Spiral Pop-Up Card, which I found at SplitcoastStampers. This card has a little surprise inside and the good thing is it fits every season. Because the winter is just around the corner, mine is made with Snowflakes.

Ihr braucht:
  • Kreisstanzer oder Kreisschneideform
  • Stanzer
  • Schere
  • Karton/Papier
Als erstes stanzt Ihr einen Kreis (meiner ist 1 3/4") 

Mit einer spitzen Schere schneidet Ihr den Kreis am Rand ein und immer rund herum bis zur Mitte.

So sieht Euer Kreis dann aus ... 

Die Kartenbasis solltet Ihr nun schon vorbereiten und überlegen, wo Eure Spirale Platz findet. Nun wird der eine Teil der Spirale festgeklebt, auf der anderen Seite Kleber aufgetragen und die Karte zugeklappt. 

Nun kringelt sich eine schöne Spirale durch das Innere Eurer Karte und wartet darauf verziert zu werden.

Wie erwähnt, sind es bei mir dieses Mal Schneeflocken, zu Halloween habe ich auch schon kleine Fledermäuse genommen. Natürlich wirbeln auch Herbstblätter, Schmetterlinge oder Blumen schön durch Gegend ...
***
As I said I used Snowflakes this time, I made another one for Halloween and used little bats for it. Of course some Autumn Leaves, Butterflies or flowers are really cute for those cards as well.

Damit es ein richtiges Schneegestöber gibt, habe ich noch eine zweite kleinere Spirale eingesetzt.
***
For getting a little snowstorm I made a second smaller Spiral.


Vielleicht habt Ihr ja Lust, auch eine Spiral Pop-Up Karte zu machen, ich würde mich freuen :)
***
I hope you'll be inspired to try a Spiral Pop-Up Card yourself. 

Eure***yours Tanja

Das ist die Halloween-Karte, die ich erwähnt habe:
***
This is the Halloween Card I mentioned:


Und hier sind die Spiral Pop-Up Karten vom Team:
***
And here are the Sprial Pop-Up Cards from the team:






7 Kommentare:

Cupcake 17. November 2012 um 13:17  

Ich mag die Idee. Und noch viel lieber Eure Umsetzung ♥

Silvis Kreativstube 17. November 2012 um 16:20  

Wow, was für eine wundervolle Idee. Die Werke sehen alle wieder fantastisch aus. Ich bin hin und weg von den Arbeiten.
Vielen Dank für diese tolle neue Anleitung.
Liebe Grüße Silvi

Anonym 17. November 2012 um 17:18  

Tolle Idee diese Art, von innen eine Karte auch schön zu gestalten.
Man kann die Spirale wirklich zu allen Jahreszeiten bzw. Anlässen passend dekorieren.
gestalten.
Ich denke da im Frühling an Blümchengestöber ,Bienen,
Marienkäfer oder Schmetterlingen.
Die Halloween-Variante sieht auch süß aus,sowie alle anderen Werke von Euch SEME Mädels!!!!
Danke Euch dafür
und habt ALLE ein
Happy weekend
Eure Marion

KarinNettchen 18. November 2012 um 17:50  


Hallo,
das ist eine tolle Idee, muss ich mir merken.
L.G.KarinNettchen

** Stempelgaudi ** 19. November 2012 um 14:54  

Hallo zusammen,

echt toll, die Spiralen-Karte in verschiedenen Ausführungen zu sehen!
Meine selbst erstellte Anleitung mit zwei Spiralen könnt ihr hier sehen = KLICK

Die deutsche Anleitung in meinem Post ist erst mit dieser Karte entstanden und hat mir total viel Spaß und Freude bereitet.

Viele liebe Grüße
Moni

scrapbignou 22. November 2012 um 12:54  

whaou !! il's wonderful
nelly

Liv und Heike 23. November 2012 um 19:19  

Hallo,

habe gerade meine Spiralkarte auf meinen Blog eingestellt.
Danke für die tolle Idee und die Anleitung.
LG Heike

E-Mail Abo

Archiv

Besucher

Besucherzaehler

Leser

  © Blogger template Writer's Blog by Ourblogtemplates.com 2008

Back to TOP